Werbung
Erneuerbare Energie 23.11.2012

Studie sagt stark steigendes Interesse von Wagniskapitalgebern an Erneuerbaren Energien voraus

Wagniskapitalgeber haben in den letzten Jahren mit Vorliebe in junge Unternehmungen aus dem Bereich der Erneuerbaren Energien investiert. Weil dabei vor allem Solarunternehmen viel so genanntes Venture Capital eingesammelt, aufgrund der derzeitigen Krise der Solarhersteller aber die Erwartungen oft noch nicht erfüllt haben, ist das Interesse dieser Investoren zuletzt abgekühlt (wirOpens external link in new windowberichteten).


Die Unternehmensberatung Frost & Sullivan aus London rechnet jedoch mit einer Trendwende. In den kommenden Jahren werde wieder in großen Mengen Wagniskapital in den Sektor der Erneuerbaren Energien fließen, stellt sie in ihrem aktuellen Report "Venture Capital Funding in Renewable Energy in Europe" fest. Er sagt voraus, dass sich diese Investitionen bis 2020 verdreifachen werden.


Laut Vinod Cartic, Analyst bei  Frost & Sullivan, wird dabei der trend hin zu kleineren Beteiligungen gehen. “Als aussichtsreiche technologien nennt er etwa die Dünnschicht-Photovoltaik und neue Verfahren zur Produktion von Biotreibstoffen, etwa auf Basis von Algen als Rohstoff. Auch Bereiche wie Energiespeicherung, Energieeffizienz und die Verbindung von Internetdiensten und regenerativer Energieerzeugung würden für Wagniskapitalgeber zunehmend interessant.

Werbung

ECOreporter.de-Abonnement

Als Abonnent haben Sie Zugriff auf alle Exklusivinformationen von ECOreporter.de.

Ein umfassender Service für alle, denen nachhaltige Investments etwas wert sind!

Abonnent werden

ecoanlageberater - deutschlandweit

ecoanlageberater - deutschlandweit

Wo finde ich eine/n Fachberater/in für Nachhaltiges Investment?
Absolvent/inn/en des Fernlehrgangs ecoanlageberater ganz in Ihrer Nähe

weiterlesen

ECOreporter - Artikel kaufen

PayPal

Sie möchten einen bestimmten Bericht in ECOreporter.de lesen? Sie können auch einzelne Artikel kaufen - vom Aktientipp bis zum ausführlichen Testbericht.
Schon ab 2,40 Euro!

Sie wollen alles in ECOreporter.de lesen? Dann abonnieren Sie! Ab 99,60 Euro pro Jahr, das sind pro Monat nur 8,30 Euro.
Die umfangreichste deutsche Seite zu nachhaltigen, ethischen Geldanlagen steht Ihnen dann komplett offen!
Abonnent werden

Einloggen schließen
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang