Werbung
Finanzdienstleister 26.01.2010

Studie: Weltgrößte Vermögensverwalter blenden Klimawandel aus

Die 500 größten Vermögensverwaltungsgesellschaften der Welt investieren noch immer zu kurzsichtig und blenden den Klimawandel bei Anlageentscheidungen weitgehend aus. Wie der Rat für Nachhaltige Entwicklung berichtet, erschien im Januar eine US-amerikanische Studie des Investor Network on Climate Risk (INCR), die zu diesem Schluss kommt. Das INCR ist eine Allianz von 84 institutionellen Investoren und Pensionsfonds, die zusammen mehr als acht Billionen US-Dollar Vermögen verwalten.


In Deutschland, so der Nachhaltigkeitsrat weiter, ergebe sich allerdings ein anderes Bild.  In den 300 großen deutschen Aktiengesellschaften, die an der Deutschen Börse gelistet sind, genießen langfristige Anlagekriterien etwas mehr Gewicht. Einer aktuellen Umfrage der Deutschen Vereinigung für Finanzanalyse und Asset Management (DVFA) zufolge befassten sich zwei Drittel der dort tätigen Investor-Relations-Manager mit Nachhaltigkeitsfragen, also mit Sozialstandards, dem Klimawandel oder der Güte der Unternehmensführung  sowie mit den daraus erwachsenden Folgen fürs Geschäft, teilt der Rat mit.


Die US-Studie istOpens external link in new windowhierzu finden, die PDF-Datei zur Unfrage der DVFA gibt esOpens external link in new windowhier.

Werbung

ECOreporter.de-Abonnement

Als Abonnent haben Sie Zugriff auf alle Exklusivinformationen von ECOreporter.de.

Ein umfassender Service für alle, denen nachhaltige Investments etwas wert sind!

Abonnent werden

ecoanlageberater - deutschlandweit

ecoanlageberater - deutschlandweit

Wo finde ich eine/n Fachberater/in für Nachhaltiges Investment?
Absolvent/inn/en des Fernlehrgangs ecoanlageberater ganz in Ihrer Nähe

weiterlesen

ECOreporter - Artikel kaufen

PayPal

Sie möchten einen bestimmten Bericht in ECOreporter.de lesen? Sie können auch einzelne Artikel kaufen - vom Aktientipp bis zum ausführlichen Testbericht.
Schon ab 2,40 Euro!

Sie wollen alles in ECOreporter.de lesen? Dann abonnieren Sie! Ab 99,60 Euro pro Jahr, das sind pro Monat nur 8,30 Euro.
Die umfangreichste deutsche Seite zu nachhaltigen, ethischen Geldanlagen steht Ihnen dann komplett offen!
Abonnent werden

Einloggen schließen
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang