Werbung
Erneuerbare Energie 15.11.2010

Südkorea plant riesigen Offshore-Windpark

Südkorea will bis 2015 zu einem der größten Grünstromproduzenten der Welt aufsteigen. Dafür hat die Regierung in Seoul ein Investitionsprogramm im Umfang von 36 Milliarden Dollar aufgelegt. Laut einem Bericht der staatlichen Nachrichtenagentur Yonhap setzt sie dabei stark auf die Offshore-Windkraft. Über ein großes Projekt im Gelben Meer vor der Küste Südkoreas will sie einheimische Unternehmen demnach für dieses Geschäft qualifizieren. Beteiligt daran seien etwa der Windturbinenbauer Hyundai Heavy Industries und Schiffsbauer wie Samsung Heavy Industries and STX Heavy Industries.


Der geplante Offshore-Windpark soll riesige Dimensionen erhalten und über drei Phasen bis 2019 umgesetzt werden. In einer ersten Phase ist die Errichtung von 20 Windrädern mit einer Kapazität von je fünf Megawatt (MW) bis 2013 vorgesehen. Weitere 180 Anlagen sollen dann bis 2016 aufgestellt werden und dann bis 2019 die übrigen 300, um die Gesamtmenge von 2.500 MW zu erreichen.

Bildhinweis: In asiatischen Gewässern werden nun die ersten Offshore-Windparks in Angriff genommmen. / Quelle: AWEA

Werbung

ECOreporter.de-Abonnement

Als Abonnent haben Sie Zugriff auf alle Exklusivinformationen von ECOreporter.de.

Ein umfassender Service für alle, denen nachhaltige Investments etwas wert sind!

Abonnent werden

ecoanlageberater - deutschlandweit

ecoanlageberater - deutschlandweit

Wo finde ich eine/n Fachberater/in für Nachhaltiges Investment?
Absolvent/inn/en des Fernlehrgangs ecoanlageberater ganz in Ihrer Nähe

weiterlesen

ECOreporter - Artikel kaufen

PayPal

Sie möchten einen bestimmten Bericht in ECOreporter.de lesen? Sie können auch einzelne Artikel kaufen - vom Aktientipp bis zum ausführlichen Testbericht.
Schon ab 2,40 Euro!

Sie wollen alles in ECOreporter.de lesen? Dann abonnieren Sie! Ab 99,60 Euro pro Jahr, das sind pro Monat nur 8,30 Euro.
Die umfangreichste deutsche Seite zu nachhaltigen, ethischen Geldanlagen steht Ihnen dann komplett offen!
Abonnent werden

Einloggen schließen
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang