Werbung
Meldungen 02.06.2016

Svenska Cellulosa (SCA): Fine imposed on SCA

Die spanische Wettbewerbsbehörde verlangt eine Strafzahlung von Svenska Cellulosa AB. Der schwedische Papier- und Hygieneartikelherstellers will dagegen Einspruch erheben. Mehr darüber erfahren Sie in Meldung des Unternehmens, die wir im Wortlaut veröffentlichen.

Die untenstehende Meldung ist eine Original-Meldung des Unternehmens. Sie ist nicht von der ECOreporter.de-Redaktion bearbeitet.

As SCA communicated in May 2015, the company is one of several businesses active on the Spanish incontinence care market that is part of an investigation by the Spanish National Commission for Markets and Competition, CNMC. The CNMC has now reached its conclusion and has fined a number of companies, one of which is SCA. The fine imposed on SCA amounts to approximately SEK 325m for alleged improper market conduct between 1996 and 2014.

SCA does not agree with the CNMC's decision and will submit an appeal to the Spanish courts.

A provision for the fine will be reported as an item affecting comparability in the second quarter of 2016.

SCA is committed to full compliance with competition laws as set out in the company's Code of Conduct.

SCA is a leading global hygiene and forest products company. The Group develops and produces sustainable personal care, tissue and forest products. Sales are conducted in about 100 countries under many strong brands, including the leading global brands TENA and Tork, and regional brands, such as Libero, Libresse, Lotus, Nosotras, Saba, Tempo, Vinda and Zewa. As Europe's largest private forest owner, SCA places considerable emphasis on sustainable forest management. The Group has about 44,000 employees. Sales in 2015 amounted to approximately SEK 115bn (EUR 12.3bn). SCA was founded in 1929, has its headquarters in Stockholm, Sweden, and is listed on Nasdaq Stockholm. For more information, visit www.sca.com.

ECOreporter.de-Abonnement

Als Abonnent haben Sie Zugriff auf alle Exklusivinformationen von ECOreporter.de.

Ein umfassender Service für alle, denen nachhaltige Investments etwas wert sind!

Abonnent werden

ecoanlageberater - deutschlandweit

ecoanlageberater - deutschlandweit

Wo finde ich eine/n Fachberater/in für Nachhaltiges Investment?
Absolvent/inn/en des Fernlehrgangs ecoanlageberater ganz in Ihrer Nähe

weiterlesen

ECOreporter - Artikel kaufen

PayPal

Sie möchten einen bestimmten Bericht in ECOreporter.de lesen? Sie können auch einzelne Artikel kaufen - vom Aktientipp bis zum ausführlichen Testbericht.
Schon ab 2,40 Euro!

Sie wollen alles in ECOreporter.de lesen? Dann abonnieren Sie! Ab 99,60 Euro pro Jahr, das sind pro Monat nur 8,30 Euro.
Die umfangreichste deutsche Seite zu nachhaltigen, ethischen Geldanlagen steht Ihnen dann komplett offen!
Abonnent werden

Einloggen schließen
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang