Werbung
Nachhaltige Aktien 27.12.2015

Swisscom - Rating 12/2015: Zürcher Kantonalbank

Swisscom-Niederlassung in Bern. / Foto: Unternehmen

Unternehmensbeschreibung:

Mit über 6 Millionen Mobilfunkkunden und 1.7 Millionen Breitbandkunden ist Swisscom das führende Telekomunternehmen in der Schweiz. Swisscom bietet alle Produkte (Mobilfunk, Internet, Festnetz und TV) aus einer Hand. Mit Fastweb ist Swisscom zudem in Italien tätig, wo sie bedeutende Marktanteile für Sprach- und Datendienste bei grossen Unternehmen hält.


Stärken:

Swisscom berichtet über verschiedene Initiativen, um den Zugang zu Kommunikation von traditionell unterversorgten Gruppen zu verbessern, z.B. mit On-Screen-Sprachunterstützung für blinde oder sehbehinderte Menschen oder einem Transkriptionsdienst für Hörgeschädigte. Swisscom ist Hauptpartnerin des Nationalen Programms zur Förderung der Medienkompetenz. Nahezu alle Schweizer Schulen profitieren von einem kostenlosen Grundangebot. Das Managementsystem für Informationssicherheit von Swisscom ist nach ISO 27001 zertifiziert, was im Zusammenhang mit Datenschutz und Datensicherheit die entsprechenden Verantwortlichkeiten, Ausbildungen für Mitarbeitende und regelmässige Audits sicherstellt. Swisscom engagiert sich auch für die Verringerung der Umweltauswirkungen der Produkte. Zum Beispiel hat das Unternehmen Set-Top-Boxen entwickelt, die 50% weniger Energie verbrauchen als die Vorgängermodelle. 2014 nahm Swisscom mehr als 82 000 alte Mobiltelefone zurück, rund 12% der Anzahl Geräte, die im gleichen Jahr verkauft wurden. Das Unternehmen hat ein zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem.


Verbesserungspotential:

Swisscom hat Umgang mit vielen sensitiven Daten. Sollten Datenschutzverletzungen vorkommen, könnte das ein erhebliches Reputationsrisiko oder – möglicherweise kostspielige – Rechtsstreitigkeiten für das Unternehmen bedeuten. Die Datenschutzrichtlinie des Unternehmens legt zwar offen, wofür und wie Informationen gesammelt werden. Allerdings verpflichtet sich Swisscom nicht, personenbezogene Daten nach einer gewissen Zeit zu löschen. Ende 2015 hat die Wettbewerbskommission eine Busse von CHF 7.9 Mio gegen die Swisscom verhängt wegen Missbrauchs der Marktposition bei der Vernetzung der Poststellen.
 
Von Simone Schärer

Nachhaltigkeitsrating AAA (von C bis AAA)

Sektor: Telekommunikation
Land: Schweiz
Mitarbeitende: 21.125
Umsatz: 11,7 Milliarden Schweizer Franken (CHF)
Marktkapitalisierung: 27,6Milliarden CHF

Wir publizieren dieses Rating mit freundlicher Genehmigung der ZKB.

ECOreporter.de-Abonnement

Als Abonnent haben Sie Zugriff auf alle Exklusivinformationen von ECOreporter.de.

Ein umfassender Service für alle, denen nachhaltige Investments etwas wert sind!

Abonnent werden

ecoanlageberater - deutschlandweit

ecoanlageberater - deutschlandweit

Wo finde ich eine/n Fachberater/in für Nachhaltiges Investment?
Absolvent/inn/en des Fernlehrgangs ecoanlageberater ganz in Ihrer Nähe

weiterlesen

ECOreporter - Artikel kaufen

PayPal

Sie möchten einen bestimmten Bericht in ECOreporter.de lesen? Sie können auch einzelne Artikel kaufen - vom Aktientipp bis zum ausführlichen Testbericht.
Schon ab 2,40 Euro!

Sie wollen alles in ECOreporter.de lesen? Dann abonnieren Sie! Ab 99,60 Euro pro Jahr, das sind pro Monat nur 8,30 Euro.
Die umfangreichste deutsche Seite zu nachhaltigen, ethischen Geldanlagen steht Ihnen dann komplett offen!
Abonnent werden

Einloggen schließen
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang