Werbung
Finanzdienstleister 25.06.2012

Unabhängige Finanzdienstleister erhalten zusätzliche Registernummer für den §34f

Mit der im Frühjahr verabschiedeten Finanzanlagenvermittlungsverordnung (FinVermV) ändern sich die Die Spielregeln für die freie Finanzvermittlung in Deutschland (wir haben ausführlich darüber berichtet, perOpens external link in new windowMausklickgelangen Sie zu dem Beitrag). Unter anderem müssen sie sich in ein öffentliches Vermittlerregister eintragen lassen.


Der AfW - Bundesverband Finanzdienstleistung e.V. - ist die berufsständische Interessenvertretung unabhängiger Finanzdienstleister. Er weist nun darauf hin, dass alle Vermittler, die eine Erlaubnis zur Vermittlung von Kapitalanlagen gemäß §34f GewO beantragen werden, vom Vermittlerregister eine eigenständige, neue Registernummer zugeteilt bekommen. Dies sei dem AfW auf Nachfrage vom DIHK, der Dachorganisation der Industrie- und Handelskammern, mitgeteilt worden.


„Wer Versicherungen und Vermögensanlagen vermittelt, muss ab 2013 also zwei verschiedene Registernummern angeben“, erläutert AfW-Vorstand Frank Rottenbacher die Auswirkungen der gerade verabschiedeten Regulierung der Kapitalanlagevermittlung. Die Zuteilung von zwei verschiedenen Registernummern werde bei Vermittlern zu zusätzlichen Kosten und Bürokratieaufwand führen. „Wer neue Geschäftsunterlagen drucken muss, sollte versuchen, bis zur Erlaubniserteilung des 34f zu warten“ empfiehlt Rottenbacher.

Werbung

ECOreporter.de-Abonnement

Als Abonnent haben Sie Zugriff auf alle Exklusivinformationen von ECOreporter.de.

Ein umfassender Service für alle, denen nachhaltige Investments etwas wert sind!

Abonnent werden

ecoanlageberater - deutschlandweit

ecoanlageberater - deutschlandweit

Wo finde ich eine/n Fachberater/in für Nachhaltiges Investment?
Absolvent/inn/en des Fernlehrgangs ecoanlageberater ganz in Ihrer Nähe

weiterlesen

ECOreporter - Artikel kaufen

PayPal

Sie möchten einen bestimmten Bericht in ECOreporter.de lesen? Sie können auch einzelne Artikel kaufen - vom Aktientipp bis zum ausführlichen Testbericht.
Schon ab 2,40 Euro!

Sie wollen alles in ECOreporter.de lesen? Dann abonnieren Sie! Ab 99,60 Euro pro Jahr, das sind pro Monat nur 8,30 Euro.
Die umfangreichste deutsche Seite zu nachhaltigen, ethischen Geldanlagen steht Ihnen dann komplett offen!
Abonnent werden

Einloggen schließen
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang