Werbung
Nachhaltige Aktien 04.01.2010

Warum ist 2009 der Umsatz mit Biolebensmitteln in Deutschland geschrumpft?

Erstmals seit Jahren ist 2009 der Umsatz mit Biolebensmitteln in Deutschland geschrumpft. Das gab die Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) bekannt, die sich auf Daten der ersten neun Monate bezog. Nach zweistelligen Zuwachsraten ist der Umsatz demnach im vergangenen Jahr um 1,6 Prozent gesunken. Hauptgrund dafür sei aber nicht eine Zurückhaltung der Kunden, sondern der Preiskrieg im Einzelhandel, so die GfK. Zudem hätten besonders gute Ernten im zweiten Halbjahr die Preise nach unten getrieben. Die Nachfrage für Biolebensmittel ist der GfK zufolge in den ersten drei Quartalen um weitere zwei Prozent gestiegen.