Werbung
Nachhaltige Aktien 04.01.2010

Warum ist 2009 der Umsatz mit Biolebensmitteln in Deutschland geschrumpft?

Erstmals seit Jahren ist 2009 der Umsatz mit Biolebensmitteln in Deutschland geschrumpft. Das gab die Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) bekannt, die sich auf Daten der ersten neun Monate bezog. Nach zweistelligen Zuwachsraten ist der Umsatz demnach im vergangenen Jahr um 1,6 Prozent gesunken. Hauptgrund dafür sei aber nicht eine Zurückhaltung der Kunden, sondern der Preiskrieg im Einzelhandel, so die GfK. Zudem hätten besonders gute Ernten im zweiten Halbjahr die Preise nach unten getrieben. Die Nachfrage für Biolebensmittel ist der GfK zufolge in den ersten drei Quartalen um weitere zwei Prozent gestiegen.

ECOreporter.de-Abonnement

Als Abonnent haben Sie Zugriff auf alle Exklusivinformationen von ECOreporter.de.

Ein umfassender Service für alle, denen nachhaltige Investments etwas wert sind!

Abonnent werden

ecoanlageberater - deutschlandweit

ecoanlageberater - deutschlandweit

Wo finde ich eine/n Fachberater/in für Nachhaltiges Investment?
Absolvent/inn/en des Fernlehrgangs ecoanlageberater ganz in Ihrer Nähe

weiterlesen

ECOreporter - Artikel kaufen

PayPal

Sie möchten einen bestimmten Bericht in ECOreporter.de lesen? Sie können auch einzelne Artikel kaufen - vom Aktientipp bis zum ausführlichen Testbericht.
Schon ab 2,40 Euro!

Sie wollen alles in ECOreporter.de lesen? Dann abonnieren Sie! Ab 99,60 Euro pro Jahr, das sind pro Monat nur 8,30 Euro.
Die umfangreichste deutsche Seite zu nachhaltigen, ethischen Geldanlagen steht Ihnen dann komplett offen!
Abonnent werden

Einloggen schließen

Kennwort vergessen?

Bitte den Benutzernamen oder die E-Mail-Adresse eingeben. Sie erhalten dann umgehend Anweisungen zum Zurücksetzen des Passworts zugesandt.
Bitte den Benutzernamen oder die E-Mail-Adresse eingeben. Sie erhalten dann umgehend Anweisungen zum Zurücksetzen des Passworts zugesandt.
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang