Werbung
Meldungen 28.06.2016

wind 7 AG: Thomas Banning zum neuen Vorsitzenden des Aufsichtsrates gewählt

Die wind 7 AG hat einen neuen Aufsichtsratsvorsitzenden. Die Hauptversammlung wählte Thomas Banning, Vorstand des Ökostromanbieters Naturstrom AG, zum Aufsichstratschef. Mehr darüber erfahren Sie in der Mitteilung der Windkraftspezialistin aus Eckernförde, die wir im Wortlaut veröffentlichen.

Die untenstehende Meldung ist eine Original-Meldung des Unternehmens. Sie ist nicht von der ECOreporter.de-Redaktion bearbeitet. Die presserechtliche Verantwortlichkeit liegt bei dem meldenden Unternehmen.

Eckernförde, den 27. Juni 2016 – Die Aktionäre der wind 7 AG haben bei der heute in Eckernförde durchgeführten Hauptversammlung einen neuen Aufsichtsrat gewählt. Nachdem der bisherige Vorsitzende Dr. Dirk Unrau mitgeteilt hatte, nicht mehr für den Aufsichtsrat zu kandidieren, wurde stattdessen Christoph Ströer, Geschäftsbereichsleiter Energieerzeugung der Naturstrom AG, Düsseldorf, in den Aufsichtsrat der Gesellschaft gewählt. Zudem wurden auch die bisherigen Aufsichtsratsmitglieder Dr. Thomas Banning, Vorstand der Naturstrom AG aus Düsseldorf und Hans-Helmut Kutzeer, Kaufmann aus Oldenburg, turnusmäßig erneut in den Aufsichtsrat der wind 7 AG gewählt.

Auf der im Anschluss an die Hauptversammlung stattfindenden konstituierenden Sitzung des Aufsichtsrates bestimmte dieser Herrn Dr. Banning zum Vorsitzenden des Aufsichtsrates. Stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender wurde Hans-Helmut Kutzeer.

Dem bisherigen Aufsichtsratsvorsitzenden Dr. Dirk Unrau dankten Aufsichtsrat und Vorstand für seine langjährige erfolgreiche Tätigkeit für die wind 7 AG. In seine Amtszeit fiel insbesondere auch die 2010 begonnene Umstrukturierung und Sanierung der Gesellschaft, mit der diese sich von den zuvor betriebenen Auslandsaktivitäten trennte und sich sodann auf die Kernbereiche Betrieb & Service sowie Stromproduktion konzentrierte. „Mit dem Verkauf des spanischen Solarparks Torremejia im letzten Dezember konnte die wind 7 AG den Schlussstrich unter die belastenden Auslandsaktivitäten ziehen. Die damit vollendete Umstrukturierung wurde aus meiner Sicht durch die Unterstützung des Aufsichtsratsvorsitzenden Dr. Dirk Unrau maßgeblich geprägt“, so Veit-Gunnar Schüttrumpf, Vorstand der wind 7 AG. Auch persönlich sei er für die angenehme und produktive Zusammenarbeit sehr dankbar.

Auch bei den weiteren Tagesordnungspunkte folgten die Aktionäre den jeweiligen Vorschlägen der Verwaltung. Die Ergebnisse der Hauptversammlung der wind 7 Aktiengesellschaft werden auf der Homepage unter www.wind7.com im Bereich Investor Relations / Hauptversammlung veröffentlicht.
 

Zur wind 7 Aktiengesellschaft:
Im Bereich Betrieb und Service betreibt und/oder überwacht die wind 7 AG als unabhängiger Betriebsführer für ihre Kunden momentan über 150 Windenergie- und Photovoltaikanlagen in Deutschland und handelt zudem mit Großkomponenten für Windenergieanlagen. Mit ihrer 24h/7Tage-Datenfernüberwachung ermöglicht die wind 7 AG als Dienstleister für Serviceunternehmen der Windenergiebranche eine lückenlose Überwachung von derzeit über 100 Windenergieanlagen in verschiedenen Ländern. Die Tochtergesellschaft StiegeWind GmbH erbringt zudem herstellerunabhängig Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten für Windenergieanlagen in ganz Deutschland.

Im Bereich Stromproduktion betreibt die wind 7 AG derzeit direkt und über Tochtergesellschaften sechs Windenergieanlagen in Deutschland mit einer Nennleistung von 7,2 MW und  Photovoltaikanlagen in Deutschland mit einer Leistung von zusammen knapp 1,3 MWp.

Darüber hinaus erwirbt, vermittelt und/oder projektiert die wind 7 AG im Bereich Transaktionen in Deutschland für sich oder Dritte regelmäßig Windenergie- und/oder Photovoltaikanlagen.


Kontakt:                
wind 7 Aktiengesellschaft Carlshöhe 36, 24340 Eckernförde
Veit-Gunnar Schüttrumpf, Vorstand
Telefon: (04351) 4775-66
Telefax: (04351) 4775-20
E-Mail:   vgs@wind7.com
Internet: www.wind7.com

ECOreporter.de-Abonnement

Als Abonnent haben Sie Zugriff auf alle Exklusivinformationen von ECOreporter.de.

Ein umfassender Service für alle, denen nachhaltige Investments etwas wert sind!

Abonnent werden

ecoanlageberater - deutschlandweit

ecoanlageberater - deutschlandweit

Wo finde ich eine/n Fachberater/in für Nachhaltiges Investment?
Absolvent/inn/en des Fernlehrgangs ecoanlageberater ganz in Ihrer Nähe

weiterlesen

ECOreporter - Artikel kaufen

PayPal

Sie möchten einen bestimmten Bericht in ECOreporter.de lesen? Sie können auch einzelne Artikel kaufen - vom Aktientipp bis zum ausführlichen Testbericht.
Schon ab 2,40 Euro!

Sie wollen alles in ECOreporter.de lesen? Dann abonnieren Sie! Ab 99,60 Euro pro Jahr, das sind pro Monat nur 8,30 Euro.
Die umfangreichste deutsche Seite zu nachhaltigen, ethischen Geldanlagen steht Ihnen dann komplett offen!
Abonnent werden

Einloggen schließen
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang