Werbung
Finanzdienstleister 04.05.2009

Windparkbetreiber meldet starkes Einwerbungsergebnis

Sitz von Prokon in Itzehoe. / Quelle: Unternehmen

Auf rund 2,8 Millionen Euro für das erste Quartal 2009 beziffert das Unternehmen Prokon sein Ergebnis vor Steuern und Zinsen in den Geschäftsfeldern Windenergie und Biogene Kraftstoffe. Der Geschäftsbereich Ökologische Kapitalanlagen wird offenbar nicht mit einbezogen, ein gesondertes Ergebnis in der Pressemeldung nicht ausgewiesen. Wie das Unternehmen mitteilt, warb es im ersten Quartal Gelder in Höhe von rund 15 Millionen Euro ein, im gleichen Zeitraum zuvor waren es rund zehn Millionen Euro. Zum 30. April lag das Zeichnungsvolumen demnach bei 20,3 Millionen Euro, rund 7,7 Millionen Euro höher als im Vorjahr.


Das Unternehmen rechnet damit, seinen Genussrechtsinhabern 2009 Zinsen in Höhe von acht Prozent zahlen zu können.

ECOreporter.de-Abonnement

Als Abonnent haben Sie Zugriff auf alle Exklusivinformationen von ECOreporter.de.

Ein umfassender Service für alle, denen nachhaltige Investments etwas wert sind!

Abonnent werden

ecoanlageberater - deutschlandweit

ecoanlageberater - deutschlandweit

Wo finde ich eine/n Fachberater/in für Nachhaltiges Investment?
Absolvent/inn/en des Fernlehrgangs ecoanlageberater ganz in Ihrer Nähe

weiterlesen

ECOreporter - Artikel kaufen

PayPal

Sie möchten einen bestimmten Bericht in ECOreporter.de lesen? Sie können auch einzelne Artikel kaufen - vom Aktientipp bis zum ausführlichen Testbericht.
Schon ab 2,40 Euro!

Sie wollen alles in ECOreporter.de lesen? Dann abonnieren Sie! Ab 99,60 Euro pro Jahr, das sind pro Monat nur 8,30 Euro.
Die umfangreichste deutsche Seite zu nachhaltigen, ethischen Geldanlagen steht Ihnen dann komplett offen!
Abonnent werden

Einloggen schließen
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang