Werbung
Nachhaltige Aktien 26.11.2012

Windturbinenorder aus Indien für Suzlon Energy

Ein großes Auftragspaket am Heimatmarkt hat der indische Windradhersteller Suzlon Energy Ltd. geschnürt. Für zwei Windparks in den indischen Bundesstaaten Gujarat und Karnataka soll Suzlon zusammengenommen 19 Windräder mit des Typs S95 mit 39,9 Megawatt (MW) Leistungskapazität liefern. Das teilte der Windturbinenbauer aus Pune mit.

Laut Suzlon sind 14 Windräder mit 29,4 MW von der Gujarat State Fertilizers and Chemicals Ltd. bestellt worden. Dies würden in bis Ende 2013 in der Region Kutch errichtet, kündigte das Unternehmen an. Fünf weitere Windräder mit 10,5 MW Leistungskapazität seien von Bharat Electronics Ltd. geordert worden. Bharat Electronics plane, mit den Windkraftanlagen einen Windpark in der Region um Davangere zu errichten. Diese Turbinen sollen bis Ende 2013 ausgeliefert werden, hieß es weiter.

Suzlon Energy Ltd: ISIN  / WKN A0NJ7L

ECOreporter.de-Abonnement

Als Abonnent haben Sie Zugriff auf alle Exklusivinformationen von ECOreporter.de.

Ein umfassender Service für alle, denen nachhaltige Investments etwas wert sind!

Abonnent werden

ecoanlageberater - deutschlandweit

ecoanlageberater - deutschlandweit

Wo finde ich eine/n Fachberater/in für Nachhaltiges Investment?
Absolvent/inn/en des Fernlehrgangs ecoanlageberater ganz in Ihrer Nähe

weiterlesen

ECOreporter - Artikel kaufen

PayPal

Sie möchten einen bestimmten Bericht in ECOreporter.de lesen? Sie können auch einzelne Artikel kaufen - vom Aktientipp bis zum ausführlichen Testbericht.
Schon ab 2,40 Euro!

Sie wollen alles in ECOreporter.de lesen? Dann abonnieren Sie! Ab 99,60 Euro pro Jahr, das sind pro Monat nur 8,30 Euro.
Die umfangreichste deutsche Seite zu nachhaltigen, ethischen Geldanlagen steht Ihnen dann komplett offen!
Abonnent werden

Einloggen schließen
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang