Werbung
Direktbeteiligungen 24.04.2015

Wölbern-Prozess trotz Urteil noch nicht beendet?

Der Prozess gegen den ehemaligen Chef des Hamburger Emissionshauses Wölbern Invest, Heinrich Maria Schulte, geht offenbar in die Verlängerung. Nachdem er vor wenigen tagen von einem Gericht in Hamburg zu achteinhalb Jahren Haft verurteilt worden war, hatten seine Anwälte bereits angekündigt, gegen das Urteil Revision einzulegen. Diesen Schritt hat nun bereits die Staatsanwaltschaft Hamburg. Sie erklärte gegenüber dem Magazin Cash.Online sie sei "nicht in allen Punkten überzeugt" von den Strafmilderungsgründen, mit denen das Gericht das Urteil von 8,5 Jahre Haft begründet hatte. Die Staatsanwaltschaft hatte zwölf Jahre Haft gefordert (hier  erfahren Sie mehr).

Werbung

ECOreporter.de-Abonnement

Als Abonnent haben Sie Zugriff auf alle Exklusivinformationen von ECOreporter.de.

Ein umfassender Service für alle, denen nachhaltige Investments etwas wert sind!

Abonnent werden

ecoanlageberater - deutschlandweit

ecoanlageberater - deutschlandweit

Wo finde ich eine/n Fachberater/in für Nachhaltiges Investment?
Absolvent/inn/en des Fernlehrgangs ecoanlageberater ganz in Ihrer Nähe

weiterlesen

ECOreporter - Artikel kaufen

PayPal

Sie möchten einen bestimmten Bericht in ECOreporter.de lesen? Sie können auch einzelne Artikel kaufen - vom Aktientipp bis zum ausführlichen Testbericht.
Schon ab 2,40 Euro!

Sie wollen alles in ECOreporter.de lesen? Dann abonnieren Sie! Ab 99,60 Euro pro Jahr, das sind pro Monat nur 8,30 Euro.
Die umfangreichste deutsche Seite zu nachhaltigen, ethischen Geldanlagen steht Ihnen dann komplett offen!
Abonnent werden

Einloggen schließen
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang