Werbung

AnlageABC – Das nachhaltige Finanzlexikon

Von A bis Z finden Sie alle wichtigen Begriffe aus dem Bereich Finanzen. Themen wie Nachhaltiges Wirtschaften, Ethik und Verbraucherschutz sind gleichgewichtig neben der Ökonomie vertreten.

Adjustierung

Adjustierung (oder Adjustierung) liegt bei Aktiensplits und Kurserhöhungen vor, wenn historische Kursdaten im Nachhinein neu berechnet werden. Zweck dieser Übung ist die  Datenauswertung beziehungsweise langfristige Nutzung über die so genannte Chart-Analyse. 

Adjustierung betraf in der Vergangenheit vornehmlich Aktiengesellschaften, die eine zuvor höherwertige Aktie in mehrere kleinere Aktien splitteten, um fortan der handelsüblichen Form von 50-DM-Nominalwerten zu genügen

Einloggen schließen
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Zum Seitenanfang