Werbung

Gut erklärt – Gold

Goldwaage
Viele Anleger legen sich Gold aus Sicherheitsgründen ins Portfolio. / Quelle: Fotolia

In Krisenzeiten sind sichere Geldanlagen sehr begehrt. Gold gilt als besonders sichere Anlage. Einerseits. Andererseits steht es auch für Gier und Ausbeutung. Kann die Geldanlage mit Gold nachhaltig sein? Wo liegen die Probleme? Wie kann ich als Privatanleger überhaupt in Gold anlegen? Was sollten Sie beachten?
ECOreporter.de erläutert Ihnen in diesem „Gut erklärt: Gold“ die wichtigsten Fakten zum Goldmarkt, stellt Ihnen Anlagemöglichkeiten vor, geht den Renditechancen und -risiken nach. Und wir erklären, wie es um die Nachhaltigkeit der Geldanlage in Gold bestellt ist, welche Voraussetzungen sie erfüllen muss.

Sie haben die Wahl zwischen der natürlichen Stabilität von Gold und der Ehrlichkeit und Intelligenz der Regierungsmitglieder.
Und mit allem notwendigen Respekt für diese Gentlemen,
ich rate Ihnen, solange das kapitalistische System währt,
entscheiden Sie sich für Gold.

George Bernard Shaw, irischer Dramatiker (1856-1950)

Einloggen schließen
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Zum Seitenanfang