Werbung
Meldungen 21.11.2016

Aixtron SE: Übernahmeangebot der Grand Chip Investment GmbH / Abgabe der CFIUS-Entscheidung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten

Bei der Übernahme von Aixtron durch die chinesische Grand Chip Investment gibt es Sicherheitsbedenken seitens der US-Prüfungsbehörde. Wir veröffentlichen die Mitteilung des Zulieferers für LED-Hersteller dazu im Wortlaut.

Die untenstehende Meldung ist eine Original-Meldung des Unternehmens. Sie ist nicht von der ECOreporter.de-Redaktion bearbeitet. Die presserechtliche Verantwortlichkeit liegt bei dem meldenden Unternehmen.

Herzogenrath - AIXTRON SE (FSE: AIXA, AIXC; NASDAQ:
AIXG), ein weltweit führender Hersteller von Depositionsanlagen für die Halbleiterindustrie, gibt bekannt, dass der Prüfungszeitraum, in dem das Committee on Foreign Investment in the United States (CFIUS) das Übernahmeangebot der Grand Chip Investment GmbH (GCI) unter dem Gesichtspunkt US-nationaler Sicherheitsinteressen untersucht hat, am 17. November 2016 um 24.00 Uhr EST (18. November 2016, 6.00 Uhr MEZ) abgelaufen ist.

CFIUS hat keine abschließende Freigabeentscheidung getroffen, sondern der Grand Chip Investment GmbH und AIXTRON mitgeteilt, dass seiner Ansicht nach ungelöste US-nationale Sicherheitsbedenken hinsichtlich der geplanten Transaktion bestünden. CFIUS hat die Parteien ferner darüber informiert, dass es beabsichtigt, dem US-Präsidenten zu empfehlen, die Freigabe nicht zu erteilen, da nach Auffassung von CFIUS keine angemessene Möglichkeit bestünde, den von CFIUS angenommenen US-nationalen Sicherheitsbedenken mittels der bisher von den Parteien vorgeschlagenen Abhilfemaßnahmen zu begegnen. Infolgedessen hat CFIUS den Parteien nahegelegt, die Rücknahme des CFIUS-Antrags zu beantragen und die gesamte Transaktion aufzugeben.

Sowohl GCI als auch AIXTRON haben entschieden, der Rücknahmeempfehlung des CFIUS nicht zu folgen. Im Einklang mit den CFIUS-Regularien hatte dies zur Folge, dass das Verfahren zur Entscheidung an den US-Präsidenten abgegeben wurde. Der US-Präsident hat nun 15 Kalendertage Zeit, über die Ablehnung oder Freigabe der geplanten Transaktion zu entscheiden.

GCI und AIXTRON beabsichtigen, weiterhin aktiv im Verhandlungswege nach geeigneten Abhilfemaßnahmen zu suchen, die es CFIUS oder dem US-Präsidenten ermöglichen, die US-nationalen Sicherheitsbedenken auszuräumen, oder sonstige Lösungen zu finden, die die Parteien in die Lage versetzen, die Transaktion durchzuführen. Die Parteien können nicht garantieren, dass CFIUS oder der US-Präsident einen weiteren Dialog mit den Parteien führen werden oder dass die Parteien geeignete Abhilfemaßnahmen oder sonstige Maßnahmen identifizieren und vereinbaren werden können, um die Transaktion durchzuführen.


Kontakt:

Guido Pickert
Investor Relations & Konzernkommunikation     
T: +49 (2407) 9030-444  
F: +49 (2407) 9030-445  
invest@aixtron.com  

Weitere Informationen über AIXTRON (FWB: AIXA/AIXC, ISIN DE000A0WMPJ6/ DE000A2BPYT0; NASDAQ: AIXG, ISIN US0096061041) sind im Internet unter
www.aixtron.comverfügbar.

Werbung

ECOreporter.de-Abonnement

Als Abonnent haben Sie Zugriff auf alle Exklusivinformationen von ECOreporter.de.

Ein umfassender Service für alle, denen nachhaltige Investments etwas wert sind!

Abonnent werden

ecoanlageberater - deutschlandweit

ecoanlageberater - deutschlandweit

Wo finde ich eine/n Fachberater/in für Nachhaltiges Investment?
Absolvent/inn/en des Fernlehrgangs ecoanlageberater ganz in Ihrer Nähe

weiterlesen

ECOreporter - Artikel kaufen

PayPal

Sie möchten einen bestimmten Bericht in ECOreporter.de lesen? Sie können auch einzelne Artikel kaufen - vom Aktientipp bis zum ausführlichen Testbericht.
Schon ab 2,40 Euro!

Sie wollen alles in ECOreporter.de lesen? Dann abonnieren Sie! Ab 99,60 Euro pro Jahr, das sind pro Monat nur 8,30 Euro.
Die umfangreichste deutsche Seite zu nachhaltigen, ethischen Geldanlagen steht Ihnen dann komplett offen!
Abonnent werden

Einloggen schließen
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang