Werbung
Direktbeteiligungen 10.07.2017

Green City Energy setzt erstes Mieterstromprojekt um

Erfolg für Green City Energy AG: Die Expertin für Erneuerbare Energien aus Münschen ist seit wenigen Monaten im Geschäftsfeld Mieterstrom aktiv. Nun hat sie mit der Umsetzung eines ersten Projektes begonnen.

Im bayerischen Ichenhausen nahe Günzburg entwickelt Green City Energy ein Mieterstromkonzept für drei neue Mehrfamilienhäuser und ein Geschäftshaus (mehr über das Mieterstrom-Prinzip lesen Sie hier). Mit dem Spatenstich am 7. Juli 2017 habe die Bauphase für das neue Quartier begonnen, hieß es. Die Bewohner sollen künftig durch eine gemeinsam genutzte Solaranlage und eine zentral betriebenen Pelletheizung versorgt werden.

Die Solaranlage mit 99 Kilowattpeak Leistung wird von einem Fachbetrieb errichtet und von den Bauherren an Green City Energy verpachtet, sie betreibt dann die Anlage. Diese werde rund 94.500 Kilowattstunden Ökostrom jährlich erzeugen, der Direktverbrauch soll rund 30 Prozent betragen, hieß es. Der zusätzlich benötigte Netzstrom stammt aus drei unternehmenseigenen Windparks und drei Wasserkraftanlagen in Bayern. Über das intelligente Messsystem der Immobilie wäre prinzipiell auch der Betrieb einer Stromtankstelle für Elektrofahrzeuge möglich. 

Mehr über Green City Energy erfahren Sie in diesem Kurzportrait.

Seit vielen Jahren hat die Green City Energy AG bei Anlegern Kapital für Investitionen in Erneuerbare Energie eingesammelt. Sie brachte nach eigenen Angaben 23 Geschlossene Fonds, fünf Genussrechte, eine Namensschuldverschreibung und vier Inhaberschuldverschreibungen auf den Markt. Gleich mehrere dieser Produkte von Green City Energy wurden mit dem strengen ECOreporter-Siegel für Nachhaltige Geldanlagen ausgezeichnet, wie Sie hier nachlesen können.

Auch in die Aktie der Green City Energy AG können Anleger investieren. Wir haben dieses Angebot in einem ECOanlagecheck analysiert.

ECOreporter.de-Abonnement

Als Abonnent haben Sie Zugriff auf alle Exklusivinformationen von ECOreporter.de.

Ein umfassender Service für alle, denen nachhaltige Investments etwas wert sind!

Abonnent werden

ecoanlageberater - deutschlandweit

ecoanlageberater - deutschlandweit

Wo finde ich eine/n Fachberater/in für Nachhaltiges Investment?
Absolvent/inn/en des Fernlehrgangs ecoanlageberater ganz in Ihrer Nähe

weiterlesen

ECOreporter - Artikel kaufen

PayPal

Sie möchten einen bestimmten Bericht in ECOreporter.de lesen? Sie können auch einzelne Artikel kaufen - vom Aktientipp bis zum ausführlichen Testbericht.
Schon ab 2,40 Euro!

Sie wollen alles in ECOreporter.de lesen? Dann abonnieren Sie! Ab 99,60 Euro pro Jahr, das sind pro Monat nur 8,30 Euro.
Die umfangreichste deutsche Seite zu nachhaltigen, ethischen Geldanlagen steht Ihnen dann komplett offen!
Abonnent werden

Einloggen schließen
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang