Werbung
Aktienfavoriten 25.07.2017

Wegen Kartell-Verdacht: BMW verlässt vorerst die Dividendenkönige

Ein BMW-Motor: Die deutschen Autokonzerne hätten sich über die Technik zur Abgasreinigung ihrer Dieselfahrzeuge abgestimmt, lautet einer der Vorwürfe. / Foto: BMW AG

Die Vorwürfe gegen den Autobauer wegen Kartell-Bildung wiegen schwer. BMW ist deshalb keine ECOreporter-Favoriten-Aktiemehr.

Ein Autokonzern als ECOreporter-Aktienempfehlung? – Eine Gratwanderung war die Wahl von BMW zum nachhaltigen Dividendenkönigschon länger. Bisher hatte sich der Fahrzeugbauer noch durch seinen stark steigenden Absatz von Elektroautos qualifiziert. Damit ist es seit dem Kartell-Verdacht aber vorbei: BMW fliegt vorerst aus unserer Liste der Favoriten-Aktien.

Denn die Vorwürfe gegen den Autokonzern verdichten sich, trotz der Unschuldsbeteuerungen von BMW. Bis sie aufgeklärt sind, wollen wir unseren Lesern die Aktie nicht mehr als nachhaltiges und sicheres Investment empfehlen. Wie die Daimler AG ist auch die BMW-Aktie in mehreren nachhaltigen Indizes und grünen Fonds enthalten (wir berichteten).

Die Lücke in der Kategorie Dividendenkönige wird bald durch ein neues Unternehmen aufgefüllt. Lassen Sie sich überraschen!

BMW AG: ISIN DE0005190003 / WKN 519000

ECOreporter.de-Abonnement

Als Abonnent haben Sie Zugriff auf alle Exklusivinformationen von ECOreporter.de.

Ein umfassender Service für alle, denen nachhaltige Investments etwas wert sind!

Abonnent werden

ecoanlageberater - deutschlandweit

ecoanlageberater - deutschlandweit

Wo finde ich eine/n Fachberater/in für Nachhaltiges Investment?
Absolvent/inn/en des Fernlehrgangs ecoanlageberater ganz in Ihrer Nähe

weiterlesen

ECOreporter - Artikel kaufen

PayPal

Sie möchten einen bestimmten Bericht in ECOreporter.de lesen? Sie können auch einzelne Artikel kaufen - vom Aktientipp bis zum ausführlichen Testbericht.
Schon ab 2,40 Euro!

Sie wollen alles in ECOreporter.de lesen? Dann abonnieren Sie! Ab 99,60 Euro pro Jahr, das sind pro Monat nur 8,30 Euro.
Die umfangreichste deutsche Seite zu nachhaltigen, ethischen Geldanlagen steht Ihnen dann komplett offen!
Abonnent werden

Einloggen schließen
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang