Werbung
Meldungen 19.08.2017

Aktionstag Grüne Altersvorsorge am 19. September

Nachhaltige Geldanlage boomt: Sie wird auch stark von Anlegern nachgefragt, die transparent, ökologisch und ethisch fair vorsorgen wollen. Aber welche Produkte und Lösungen gibt es eigentlich bei der "grünen Rente"? Welchen neuen Marktchancen und Perspektiven bietet dieses Thema den Maklern und Versicherern? Darüber informiert der Aktionstag Grüne Altersvorsorge in Ladenburg (Baden-Württemberg) am 19. September.

Experten der Concordia, der Stuttgarter Versicherungsgruppe und der Barmenia und viele mehr informieren praxisnah über den Zukunftsmarkt. Besucher des Aktionstages sollen die Altersvorsorge "neu entdecken" – nämlich ökologisch und nachhaltig.

Veranstalter sind die MehrWert Finanzberatung GmbH aus Bamberg und das Finanz-Fachmagazin AssCompact. 

Hier können Sie sich bis zum 15. September kostenpflichtig für den Aktionstag Grüne Altersvorsorge anmelden.  Die Teilnahmegebühr beträgt 95 Euro.

ECOreporter.de-Abonnement

Als Abonnent haben Sie Zugriff auf alle Exklusivinformationen von ECOreporter.de.

Ein umfassender Service für alle, denen nachhaltige Investments etwas wert sind!

Abonnent werden

ecoanlageberater - deutschlandweit

ecoanlageberater - deutschlandweit

Wo finde ich eine/n Fachberater/in für Nachhaltiges Investment?
Absolvent/inn/en des Fernlehrgangs ecoanlageberater ganz in Ihrer Nähe

weiterlesen

ECOreporter - Artikel kaufen

PayPal

Sie möchten einen bestimmten Bericht in ECOreporter.de lesen? Sie können auch einzelne Artikel kaufen - vom Aktientipp bis zum ausführlichen Testbericht.
Schon ab 2,40 Euro!

Sie wollen alles in ECOreporter.de lesen? Dann abonnieren Sie! Ab 99,60 Euro pro Jahr, das sind pro Monat nur 8,30 Euro.
Die umfangreichste deutsche Seite zu nachhaltigen, ethischen Geldanlagen steht Ihnen dann komplett offen!
Abonnent werden

Einloggen schließen
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang