Werbung
Meldungen 27.09.2017

Siemens Gamesa gewinnt Auftrag für Solaranlage in Indien

Der deutsch-spanische Windenergiekonzern Siemens Gamesa bekommt seinen ersten Auftrag für ein Hybrid-Wind-Solar-Projekt in Indien. Es ist das erste große kommerzielle Hybridprojekt des Landes. Der Auftrag umfasst den Anschluss einer 28,8 Megawatt-Solaranlage an einen bestehenden 50 Megawatt-Windpark. Das Projekt befindet sich im Bundesstaat Karnataka und soll bis Ende 2017 in Betrieb gehen.

Die untenstehende Meldung ist eine Original-Meldung der Unternehmen. Sie ist nicht von der ECOreporter.de-Redaktion bearbeitet. Die presserechtliche Verantwortlichkeit liegt bei dem meldenden Unternehmen.

Siemens Gamesa has been mandated to develop India's first large commercial hybrid wind-solar project, where a 28.8-MW solar facility will be connected to an existing 50-MW wind farm. This is the first project of its kind for the company and evidences its determination to explore business opportunities that add value for its customers.

Under the terms of the agreement reached with one of the country's leading independent operators, Siemens Gamesa will provide an end-to-end turnkey solution. Specifically, it will handle the design, engineering and commissioning of the new solar plant (including the supply of photovoltaic inverters made by Gamesa Electric) and its hybridisation with an existing wind farm, equipped with the Siemens Gamesa turbines. The project, located in the in the state of Karnataka, is scheduled to be up and running by the end of 2017.

"This is a very important milestone for our company. We are truly proud to be rolling out this new hybrid solution - namely the optimal combination of solar and wind power technology - on a commercial scale", underscored Ramesh Kymal, CEO of Siemens Gamesa's Onshore business in India, going on to add, "With a market potential of around 15 GW in India, our customers are increasingly interested in this type of integrated renewable system".

ECOreporter.de-Abonnement

Als Abonnent haben Sie Zugriff auf alle Exklusivinformationen von ECOreporter.de.

Ein umfassender Service für alle, denen nachhaltige Investments etwas wert sind!

Abonnent werden

ecoanlageberater - deutschlandweit

ecoanlageberater - deutschlandweit

Wo finde ich eine/n Fachberater/in für Nachhaltiges Investment?
Absolvent/inn/en des Fernlehrgangs ecoanlageberater ganz in Ihrer Nähe

weiterlesen

ECOreporter - Artikel kaufen

PayPal

Sie möchten einen bestimmten Bericht in ECOreporter.de lesen? Sie können auch einzelne Artikel kaufen - vom Aktientipp bis zum ausführlichen Testbericht.
Schon ab 2,40 Euro!

Sie wollen alles in ECOreporter.de lesen? Dann abonnieren Sie! Ab 99,60 Euro pro Jahr, das sind pro Monat nur 8,30 Euro.
Die umfangreichste deutsche Seite zu nachhaltigen, ethischen Geldanlagen steht Ihnen dann komplett offen!
Abonnent werden

Einloggen schließen
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang