ECOanlagechecks: Genussrechte, Anleihen

21.06.17 Unabhängige Analyse: Stufenzinsanleihe X von Energiekontor

Über eine neue Anleihe von Energiekontor aus Bremerhaven sollen Anleger nicht nur Wind-Projekte, sondern auch Solar-Projekte finanzieren. Der Zins steigt während der Laufzeit von 4,0 auf 5,0 Prozent pro Jahr. Ab 3.000 Euro können...weiterlesen

09.05.17 Unabhängige Analyse: RE08 Anleihe der Zukunftsenergien von reconcept im ECOanlagecheck

Bis zu 6 Prozent Zinsen pro Jahr bietet die RE08 Anleihe der Zukunftsenergien von reconcept. Die Laufzeit der Anleihe beträgt 5 Jahre. Das Geld der Anleger soll in Wind,- Solar- und Wasserkraftanlagen in Europa fließen. Ab 5.000...weiterlesen

28.04.17 Unabhängige Analyse: Anleihe Enertrag Zins 2026

Die Enertrag AG aus Brandenburg bietet eine Anleihe mit einem Zins von 5 Prozent pro Jahr an. Das Anleihekapital soll voraussichtlich hauptsächlich die Entwicklung von Windenergieprojekten in Deutschland und Frankreich...weiterlesen

13.04.17 Unabhängige Analyse: Die Inhaberschuldverschreibung Kraftwerkspark III von Green City Energy

Die Kraftwerkspark III-Anleihe soll Erneuerbare-Energien-Projekte von Green City Energy in ausgewählten Ländern Europas mitfinanzieren. Die Emittentin hat bereits Windparks in Deutschland, Wasserkraftwerke in Italien und ein...weiterlesen

22.09.16 Unabhängige Analyse: RE10 Genussrecht der Zukunftsenergien von reconcept

Anbieterin und Emittentin dieses Genussrechts ist die reconcept 10 Genussrecht der Zukunftsenergien GmbH & Co. KG aus Hamburg. Sie reicht das von den Anlegern eingesammelte Kapital an Unternehmen der reconcept Gruppe weiter....weiterlesen

10.06.16 Unabhängige Analyse: Genussscheine der solarcomplex AG

Die solarcomplex AG aus Singen betreibt zahlreiche Erneuerbare-Energien-Anlagen und mehrere Nahwärmenetze im Bodenseeraum und im Schwarzwald. Sie wandelt Dörfer zu „Bioenergiedörfern“ um, die sich mit Erneuerbaren Energien...weiterlesen

03.06.16 Unabhängige Analyse: Die Prokon-Anleihe „3,5 % Schuldverschreibungen 2016/2030“ der Prokon Regenerative Energien eG

Eine 500-Millionen-Euro-Anleihe hat das Windenergieunternehmen Prokon aus Itzehoe auf den Markt gebracht. Die früheren Genussrechteinhaber von Prokon können die besicherte Anleihe ohne Zuzahlung beziehen. Alle anderen...weiterlesen

15.04.16 Unabhängige Analyse: Verfahren zur umweltfreundlichen Abwasserreinigung mit dem „Bio-Betriebs-Klärwerk“ – Beteiligungsangebote der B.I.R. Biologische Industrie Reinigung KG (gestoppt)

Die B.I.R. Biologische Industrie Reinigung KG (BIR) aus Thüringen bot im März 2016 Genussrechte, stille Beteiligungen, Nachrangdarlehen und eine Anleihe an. Mit dem Kapital der Anleger wollte das Unternehmen die Vermarktung eines...weiterlesen

08.04.16 Unabhängige Analyse: M&M Invest GmbH - Stille Gesellschaftsbeteiligung, Genussrechtsbeteiligung, Anleihekapital und Nachrangdarlehen im ECOanlagecheck

Die M&M Invest GmbH aus Bayern bietet Genussrechte, stille Beteiligungen, Nachrangdarlehen und eine Anleihe an. Das eingeworbenen Kapital möchte das Unternehmen überwiegend in Solarprojekte und in ökologische Landwirtschaft...weiterlesen

26.02.16 Unabhängige Analyse: Die Inhaberschuldverschreibungen Kraftwerkspark III von Green City Energy im ECOanlagecheck

Je nach Tranche 4 bzw. 5 Prozent Zinsen pro Jahr bietet die Anleihe Kraftwerkspark III von Green City Energy. Die Emittentin hat bislang zwei Windenergieprojekte in Deutschland erworben. Sind deren Kaufpreise marktüblich? Zudem...weiterlesen

25.02.16 Unabhängige Analyse: RE07 Anleihe der Zukunftsenergien von reconcept

5 Prozent Zinsen pro Jahr bietet die RE07 Anleihe der Zukunftsenergien. Das Geld der Anleger soll in ein Windenergieprojekt in Sachsen und in einen Windpark in Brandenburg fließen. Ab 5.000 Euro können Anleger investieren. Es...weiterlesen

26.01.16 Unabhängige Analyse: Die StufenzinsAnleihe IX der Energiekontor Finanzanlagen IV GmbH & Co. KG

Die Bremer Windkraftspezialistin Energiekontor hat ihre bereits neunte Stufenzinsanleihe auf den Markt gebracht. Sie stellt Investoren 5,0 bis 5,5 Prozent Zinsen pro Jahr in Aussicht. Erstmals sammelt Energiekontor mit dieser...weiterlesen

12.01.16 Unabhängige Analyse: Lacuna Energieportfolio I – die Namens-Schuldverschreibung (Anleihe) der Lacuna Energie GmbH

Vier Prozent Zinsen pro Jahr bietet die Lacuna Energie GmbH mit ihrer Anleihe Lacuna Energieportfolio I. Ab 5.000 Euro können Anleger investieren. Als Investitionsschwerpunkte nennt das Unternehmen aus Regensburg Solar- und...weiterlesen

25.11.15 Unabhängige Analyse: Solaranleihe „a|S Dritter Impact Bond Photovoltaik-Portfolio 15/20 A“ der a|S Kraftwerke 3. GmbH & Co. KG im ECOanlagecheck

Anleger investieren über die Anleihe der a|S Kraftwerke 3. GmbH & Co. KG voraussichtlich hauptsächlich in neu zu errichtende Solarparks in Deutschland.  Die Emittentin der Anleihe ist ein Gemeinschaftsunternehmen der...weiterlesen

17.11.15 Unabhängige Analyse: Die Windkraftanleihe Enertrag EnergieZins 2025

Eine neue Anleihe der Windkraftspezialistin Enertrag aus Brandenburg bietet 5,25 Prozent Zinsen pro Jahr. Das Anleihekapital will sie vor allem in deutsche und französische  Windenergie-Projekte investieren. Im...weiterlesen

03.11.15 Unabhängige Analyse: Genussrecht „Saubere Kraftwerke 5“ der Greenpeace-Tochter Planet energy

Die Greenpeace Energy-Tochter Planet energy aus Hamburg bietet mit „Saubere Kraftwerke 5“ ihr fünftes projektbezogenes Genussrecht an. Das eingeworbene Kapital wird in zwei Windparks in Deutschland investiert. Anleger können ab...weiterlesen

04.08.15 Unabhängige Analyse: Inhaberschuldverschreibungen Kraftwerkspark II von Green City Energy

Anlegerkapital für Investitionen in europäische Solar-, Wind- und Wasserkraftwerke sammelt die Münchener Green City Energy AG mit einer neuen Anleihe ein. Anbieter ist deren Tochtergesellschaft Green City Energy Kraftwerkspark II...weiterlesen

20.05.15 Unabhängige Analyse: die Jubiläums-Anleihe der Green City Energy AG

Zu ihrem zehnjährigen Jubiläum des Unternehmens startet Green City Energy eine Anleihe. Je nach Laufzeit des Investments bietet sie Anlegern 4 bzw. 5 Prozent Verzinsung pro Jahr. Mit dem Anleihekapital will das Unternehmen aus...weiterlesen

15.05.15 Unabhängige Analyse: Die StufenzinsAnleihe VIII der Energiekontor Finanzanlagen III GmbH & Co. KG

Über die StufenzinsAnleihe VIII der Bremer Energiekontor können Anleger in deutsche Windkraft investieren. Sie bietet eine Verzinsung von 5,0 Prozent und 5,5 Prozent ab dem sechsten Jahr. Wofür will Energiekontor das...weiterlesen

28.04.15 Unabhängige Analyse: die Anleihe Longsol Amerika Solar-Festzins der Longsol Partners GmbH

Solarprojekte in Nord-, Mittel- und Südamerika will die Longsol-Gruppe kaufen. Anleger können sich an dem Vorhaben über eine Anleihe der in Berlin ansässigen Longsol Partners GmbH beteiligen. Die Anleihe läuft mehr als zehn Jahre...weiterlesen

26.03.15 Unabhängige Analyse: Die Solaranleihe „a|S Impact Bond Photovoltaik-Portfolio 15/20 A“ der a|S Kraftwerke 2. GmbH & Co. KG

Anleger investieren über die Anleihe der a|S Kraftwerke 2.  in voraussichtlich mindestens zwei bestehende Solarparks in Deutschland.  Die Emittentin der Anleihe ist ein Gemeinschaftsunternehmen der abakus...weiterlesen

16.01.15 Unabhängige Analyse: GE3000Anleihe I der Green Energy 3000 GmbH

Die Green Energy 3000 GmbH entwickelt und errichtet Solar- und Windparks. Mit dem Anleihekapital will das Unternehmen aus Leipzig weitere Solar- und Windenergieprojekte realisieren. Die Anleihe hat einen Zins von 6 Prozent pro...weiterlesen

30.12.14 Unabhängige Analyse: Investment in Senioren-Lebenshilfe - überzeugt das Anlageangebot der Salanje GmbH als Geldanlage?

Senioren Lebenshilfe zu geben – das nennt die Salanje GmbH aus Berlin als ihr Geschäftsfeld. Das kleine Unternehmen will wachsen und sucht Kapital. Dafür bietet es stille Beteiligungen an, mit 5,5 Prozent versprochenem Zins,...weiterlesen

26.11.14 Unabhängige Analyse: Die Anleihe der StudierendenGesellschaft Witten/Herdecke e.V. im ECOanlagecheck

Die StudierendenGesellschaft Witten/Herdecke e.V. hat eine Anleihe herausgebracht. Sie läuft zehn Jahre und wird mit 3,6 Prozent pro Jahr verzinst. Das Anleihenkapital soll die von Studenten der privaten Universität...weiterlesen

23.09.14 Unabhängige Analyse: Die StufenzinsAnleihe VII der Energiekontor Finanzanlagen II GmbH & Co. KG

Energiekontor aus Bremen, ein Pionier der deutschen Windkraftbranche, bringt die siebte Stufenzinsanleihe auf den Markt. Der Zins für die ersten fünf Jahre ist auf 5,5 Prozent festgesetzt und auf 6,0 Prozent für die folgenden...weiterlesen

12.08.14 Unabhängige Analyse: Projekt-Anleihe Enerparc Solarpark Walddrehna

Eine Anleihe, die der Refinanzierung eines Photovoltaikprojektes in Brandenburg dient, bietet derzeit die UmweltBank AG aus Nürnberg an. Anleger können sich ab 2.500 Euro an der Projekt-Anleihe „Enerparc Solarparc Walddrehna“...weiterlesen

29.07.14 ECOanlagecheck: Genussrechte der solarcomplex AG – Update

Die solarcomplex AG aus Singen betreibt zahlreiche Erneuerbare-Energien-Anlagen, mehrere Nahwärmenetze im Bodenseeraum und inzwischen auch im Schwarzwald. Sie wandelt Dörfer zu „Bioenergiedörfern“ um, die sich mit Erneuerbarer...weiterlesen

20.06.14 Test: Astoria Organic Matters 2 von Astoria Invest – Geldanlage mit Kompostierungsanlagen; die Namensschuldverschreibung (Anleihe) im unabhängigen ECOanlagecheck

Die Astoria Invest AG aus Walldorf bietet eine Anleihe mit dem Namen „Astoria Organic Matters 2“ an. Das Anleihekapital soll weltweit Projektgesellschaften finanzieren, die Kompostierungsanlagen planen sollen. Ab 15.000 Euro plus...weiterlesen

erste Seite10 Seiten zurückvorherige Seite
1 2 von2

ECOreporter.de-Abonnement

Als Abonnent haben Sie Zugriff auf alle Exklusivinformationen von ECOreporter.de.

Ein umfassender Service für alle, denen nachhaltige Investments etwas wert sind!

Abonnent werden

ECOreporter - Artikel kaufen

PayPal

Sie möchten einen bestimmten Bericht in ECOreporter.de lesen? Sie können auch einzelne Artikel kaufen - vom Aktientipp bis zum ausführlichen Testbericht.
Schon ab 2,40 Euro!

Sie wollen alles in ECOreporter.de lesen? Dann abonnieren Sie! Ab 99,60 Euro pro Jahr, das sind pro Monat nur 8,30 Euro.
Die umfangreichste deutsche Seite zu nachhaltigen, ethischen Geldanlagen steht Ihnen dann komplett offen!
Abonnent werden

Einloggen schließen
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang