Werbung

Wachhund-Warnungen

Wachhund Pino

In der Wachhund-Rubrik berichten wir über Unternehmen und Organisationen, mit denen die Anleger sich Bauchschmerzen einhandeln können. Nicht, dass es immer um "schwarze Schafe" geht: In der Wachhund-Rubrik lesen Sie auch über Unternehmen, die zwischenzeitlich in einer Schieflage sind, aber Potenzial haben - für später. Oft aber geht es um Abzocke, Doppelmoral und falsche Versprechen, um exorbitante Vorstandsgehälter oder überzogene Vermittlungsprovisionen. Oder schlichtweg um Investments, die nicht nachhaltig sind.

Wachhund: Alle News

01.10.14 Waldinvestment-Skandal um die Green Planet AG: Alptraum für die Anleger?

Die Pleite des Holzinvestment-Anbieters Green Planet AG aus Frankfurt droht sich mehr und mehr zum Albtraum für die geschädigten Anleger zu entwickeln: Große Lücken in der Buchführung zum Vertrieb der „Baumzertifikate“...weiterlesen

30.09.14 Verwirrung um Windreich-Insolvenz: Firmengründer ist zurück und stellt Anlegern Ausschüttungen in Aussicht

Der Machtkampf hinter den Kulissen der insolventen Windreich GmbH nimmt skurrile Züge an: „Eigenmächtig und ohne Zustimmung des Insolvenzverwalters“ Holger Blümle hat es Willi Balz geschafft, sich wieder als Geschäftsführer des...weiterlesen

29.09.14 P wie Pleite, wie Prokon und auch wie PmK - Carsten Rodbertus trommelt für fragwürdiges Nachrangdarlehen

Carsten Rodbertus, Gründer und langjähriger Chef des insolventen Windkraftunternehmens Prokon, wirbt wieder für ein Anlageangebot. Erst vor rund zwei Monaten hatte seine Niederlage auf der Gläubigerversammlung besiegelt, dass er...weiterlesen

24.09.14 Was Gläubiger der insolventen Green Planet beachten müssen

Auf die Gläubiger des insolventen Holzinvestment-Anbieters Green Planet AG aus Frankfurt kommen wichtige Termine zu: Zum einen hat das zuständige Gericht für November 2014 eine erste Gläubigerversammlung anberaumt. Zum anderen...weiterlesen

29.08.14 Oliveda wird zum Wachhund-Fall

Ein Investment in Olivenbäume, dazu noch Barbara Becker als Markenbotschafterin: Das Unternehmen Oliveda weiß die Klaviatur des Marketings für grünen Lifestyle und nachhaltige Geldanlage zu bedienen. Natürliche Kosmetik,...weiterlesen

20.08.14 Insolvente Wölbern Invest seit Jahren zahlungsunfähig?

Das Skandal-Emissionshaus Wölbern Invest war offenbar schon Jahre vor dem Insolvenzantrag Ende Oktober 2013 zahlungsunfähig. Das meldet das „Handelsblatt“ in seiner aktuellen Ausgabe. Dem Blatt liegt demnach ein Bericht des...weiterlesen

05.08.14 Anlegerschützer raten von Angebot für Windreich-Anleihen ab

Den Anleihegläubigern der insolventen Windreich GmbH aus Wolfschlungen bei Stuttgart ist jüngst ein Angebot zum Verkauf ihrer Beteiligung ins Haus geflattert. Anlegerschützer raten davon ab, sich darauf einzulassen. Die zwei...weiterlesen

05.08.14 MBB Clean Energy AG: Aufsichtsrat ausgeschieden

Stühlerücken an der Spitze der MBB Clean Energy AG aus München: Nach nur knapp einem Jahr im Amt hat Dr. Christian Becker sein Amt als stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender der Grünstromanlagenbetreiberin niedergelegt. Das...weiterlesen

29.07.14 Privates Insolvenzverfahren gegen Windreich-Gründer beantragt

Die Bank J. Safra Sarasin, einer der großen Gläubiger der insolventen Windreich GmbH, hat nun offenbar auch ein Insolvenzverfahren gegen den Gründer und langjährigen Alleinvorstand Willi Balz als Privatperson beantragt. Das...weiterlesen

08.07.14 Anleihen-Investor klagt gegen MBB Clean Energy

Die erste Zinsausschüttung an die Anleger der MBB Clean Energy war am 6. Juni 2014 fällig, steht aber weiter aus (wir  berichteten). Nach Angaben des Rechtsanwaltes Franz Braun, Partner bei der auf Kapitalanlagerecht...weiterlesen

07.07.14 Anleger der MBB Clean Energy AG müssen weiter zittern

Die Querelen um die Anleihe der MBB Clean Energy AG gehen in die nächste Runde: Eine Bank, die bislang als Zahlstelle für das mit 6,25 Prozent verzinste Wertpapier fungierte, hat diesen Vertrag offenbar gekündigt. Das berichtet...weiterlesen

03.07.14 Wölbern: GreenBuilding-Fonds in Schwierigkeiten?

Die nachhaltigen Immobilienfonds des insolventen Emissionshauses Wölbern Invest sind offenbar finanziell in einem schlechten Zustand. Am Amtsgericht Hamburg hat mittlerweile ein erstes vorläufiges Insolvenzverfahren über den...weiterlesen

23.06.14 Warnung für Anleihe-Investoren der MBB Clean Energy AG

Der Druck auf die MBB Clean Energy AG wächst.  Die Anleihe-Gläubiger der Münchner Betreiberin von Erneuerbare-Energie-Anlagen warten seit Anfang Mai auf die Ausschüttung der ersten Zinszahlung einer Anleihe im Gegenwert von...weiterlesen

30.04.14 Geschasster Gründer ringt weiter um Einfluss auf Prokon

Carsten Rodbertus, Gründer und lange geschäftsführender Gesellschafter des Windkraftprojektierers Prokon, kann offenbar nicht stillhalten. Erst vor vier Wochen hatte der vorläufige Insolvenzverwalter Dietmar Penzlin ihn vor die...weiterlesen

17.04.14 Ende der Illusionen: Windkraftprojektierer Prokon ist zahlungsunfähig

Der angeschlagene Windkraftprojektierer Prokon aus Itzehoe ist in der Tat zahlungsunfähig. Das hat der vorläufige Insolvenzverwalter Dr. Dietmar Penzlin jetzt erklärt. Er stützt sich dabei auf die Ergebnisse der Rechtsgutachten,...weiterlesen

15.04.14 Razzia bei Holzinvestment-Anbieter Green Planet AG – Gründer inhaftiert

Ermittler der Staatsanwaltschaft Frankfurt haben die Geschäftsräume der Green Planet AG in Frankfurt durchsucht.  Der Firmengründer und Chef des Holzinvestmentanbieters sitzt in Untersuchungshaft.  Die...weiterlesen

02.04.14 Insolvenzverwalter schasst Prokon-Gründer Carsten Rodbertus

Paukenschlag im vorläufigen Insolvenzverfahren des Windkraftprojektierers Prokon. Der Insolvenzverwalter Dietmar Penzlin von der Hamburger Kanzlei Schmidt-Jortzig-Petersen-Penzlin hat den Gründer und geschäftsführenden...weiterlesen

28.03.14 Klare Kante: Vorläufiger Insolvenzverwalter übernimmt bei Prokon das Ruder und kündigt Verluste für Genussrechteinhaber an

Die 74.000 Anleger, die insgesamt rund 1,4 Milliarden Euro in Genussrechte von Prokon investiert haben, werden Geld verlieren. Das hat nun der vorläufige Insolvenzverwalter Dietmar Penzlin erklärt. Das Windkraftunternehmen aus...weiterlesen

25.03.14 Bereitet die Prokon-Führung den Neustart in anderem Gewand vor?

Prokon-Chef Carsten Rodbertus hat offenbar die Pläne für die Umwandlung des Windkraftunternehmens in eine Genossenschaft weiter vorangetrieben. ECOreporter.de hatte in der vergangene Woche bereits über diese Pläne in einem ...weiterlesen

03.03.14 Betrug mit Blockheizkraftwerken: lange Haftstrafen verhängt

Das Landgericht Nürnberg hat mehrere ehemalige Spitzenmanager der Gesellschaft zur Förderung Erneuerbarer Energien mbH (GFE) zu teils langjährigen Haftstrafen verurteilt. Die Richter sahen es als erwiesen an, dass die Angeklagten...weiterlesen

12.02.14 Insolvente Windreich schuldet Gläubigern 366 Millionen Euro

Der insolvente Windkraftprojektierer Windreich GmbH aus Wolfschlugen bei Stuttgart steht bei seinen Gläubigern offenbar mit 366 Millionen Euro in der Kreide. Nach Angaben des „Handelsblatts“ (Online-Ausgabe) kam dies bei der...weiterlesen

29.01.14 Ungewissheit für Prokon-Anleger kann noch lange andauern

Anleger, die in Genussrechte der insolventen Prokon investiert haben, können ihre Ansprüche wohl erst ab Mai anmelden. Das gab der Windkraftprojektierer aus Itzehoe in einer gemeinsamen Erklärung von Prokon-Chef Carsten Rodbertus...weiterlesen

27.01.14 Ärger für Prokon durch Waldinvestments in Rumänien?

Die insolvente Prokon aus Itzehoe ist vor allem für seine Tätigkeit als Windkraftprojektierer bekannt. Das Unternehmen betreibt nach eigenen Angaben 314 Windkraftanlagen. Doch in 2010 war Prokon auch in die nachhaltige...weiterlesen

24.01.14 Netzbetreiber kündigt Prokon-Stromkunden

Die Insolvenz von Prokon zieht weitere Kreise: Ein Netzbetreiber kündigte jetzt den Vertrag mit Prokon und stellte die betroffenen Verbraucher auf Grundversorgung um. Prokon zufolge betrifft das 1.200 der  rund 55.000...weiterlesen

24.01.14 Prokon will Windkraftprojekte verkaufen

Der insolvente Windkraftprojektierer Prokon will Teile seines Windpark-Portfolios zu Geld machen, um wieder flüssiger zu werden. Das teilte Prokon-Chef Carsten Rodbertus auf einer Pressekonferenz mit, die am Firmenstandort mit...weiterlesen

erste Seite 10 Seiten zurück vorherige Seite
1 2 3 4 5 von9

ECOreporter.de-Abonnement

Als Abonnent haben Sie Zugriff auf alle Exklusivinformationen von ECOreporter.de.

Ein umfassender Service für alle, denen nachhaltige Investments etwas wert sind!

Abonnent werden

ecoanlageberater - deutschlandweit

ecoanlageberater - deutschlandweit

Wo finde ich eine/n Fachberater/in für Nachhaltiges Investment?
Absolvent/inn/en des Fernlehrgangs ecoanlageberater ganz in Ihrer Nähe

weiterlesen

ECOreporter - Artikel kaufen

PayPal

Sie möchten einen bestimmten Bericht in ECOreporter.de lesen? Sie können auch einzelne Artikel kaufen - vom Aktientipp bis zum ausführlichen Testbericht.
Schon ab 2,40 Euro!

Sie wollen alles in ECOreporter.de lesen? Dann abonnieren Sie! Ab 99,60 Euro pro Jahr, das sind pro Monat nur 8,30 Euro.
Die umfangreichste deutsche Seite zu nachhaltigen, ethischen Geldanlagen steht Ihnen dann komplett offen!
Abonnent werden

Einloggen schließen
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang