Bank ist nicht gleich Bank. Wer sein Geld ethisch, sozial und ökologisch einwandfrei "für sich arbeiten" lassen will, der setzt auf eine nachhaltige Bank. / Foto: Fotolioa

18.03.15 Finanzdienstleister

0,9 Prozent aufs Tagesgeld – die Konditionen der Nachhaltigkeitsbanken

Sie wünschen sich eine Bank, die ausschließlich auf sozial, ethisch und ökologisch einwandfreie Geschäfte setzt? Eine Bank, die weder Waffenhersteller noch Klimakiller aus der Atom- und Kohlekraftbranche oder andere Umweltsünden finanziert? Dann kommt für Sie nur eine nachhaltige Bank in Frage.

Vergleichen Sie mit ECOreporter.de was 12 deutsche Nachhaltigkeitsbanken jetzt ihren Privatkunden in Sachen Tages- oder Festgeld und beim Sparen anbieten.

Den Überblick über die aktuellen Konditionen der Nachhaltigkeitsbanken im PDF-Format finden Sie  hier.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x