Der Wasserfonds von J. Safra Sarasin ist unter anderem in die Aktie der französischen Suez investiert, die auf das Geschäft mit Trinkwasser und mit Abwasser setzt. Einblick in die Analyse der Reinheit von Trinkwasser bei Suez. / Foto: Unternehmen

26.07.16 Fonds / ETF , ECOfondstest , Fonds-Favoriten

Stärken & Schwächen des JSS Sustainable Water Fund

Der Wasserfonds von Sarasin hat bei der Nachhaltigkeit besondere Stärken. Aber auch in anderer Hinsicht kann er überzeugen.

Das ergab der ECOreporter-Vergleichstest von acht Wasseraktienfonds. Er vergab an die Wasserfonds Gesamtnoten für Nachhaltigkeit und Finanzen, bewertete darüber hinaus aber auch einzelne Aspekte wie zum Beispiel die Transparenz und die Kosten. 

Lesen Sie in unserer unabhängigen Analyse, wie der JSS Sustainable Water Fund in dem Vergleichstest abgeschnitten hat.

In diesem PDF erläutern wir, wie die Bewertungen im Vergleichstest zustande kamen. 

Mehr über Wasser-Aktienfonds erfahren Sie in unserem Überblicksartikel  "Wasserfonds marsch", der unter anderem erläutert, wie sich die Wasserfonds unterscheiden und welche Renditechancen sie aufweisen.

Hier finden Sie Einzelanalysen der Wasser-Aktienfonds DWS Water Sustainability Funds, KBC ECO Fund Water, ÖkoWorld Water for Life C, RobecoSam Sustainable Water Fund und Tareno Waterfund. 

Verwandte Artikel

22.03.18
Weltwassertag: 7 Fonds, die auf Wasser setzen
 >
14.09.17
Zehn Jahre Swisscanto-Invest-Wasserfonds: "Das Wasserthema ist ideal für ein langfristiges Investment"
 >
27.07.16
Umweltfonds im Vergleichstest: Das Ranking der Wasserfonds von DWS, KBC, JSS, RobecoSAM, ÖkoWorld, Pictet, Swisscanto, Tareno
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x