16.05.13 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Großaktionär steigt bei New Value AG aus

Die auf Umwelt- und Medizintechnik spezialisierte Investmentgesellschaft New Value AG hat einen neuen Großaktionär. Wie das Unternehmen aus dem schweizerischen Baar mitteilt, ist Macoeany Investment SA, eine Investmentgesellschaft aus Panama, als bisher größter Einzelaktionär komplett ausgestiegen. Macornay Investment habe ihr gesamtes New-Value-Aktienpaket - 27,48 Prozent der Unternehmensanteile – an das schweizerische Immobilien-Unternehmen Swiss Property Investment Group verkauft. Dieses in Montreux ansässige Unternehmen löse Maconary damit als größter einzelner Aktionär von New Value ab.

Außer der neuen Großaktionärin gibt es laut New Value aktuell zwei weitere einzelne Anteilseigner mit größeren Aktienpaketen: M.& C. Fasano mit 6,3 Prozent und die Deutsche Balaton AG mit 3,29 Prozent. Letztere ist eine börsennotierte Beteiligungsgesellschaft mit Sitz in Heidelberg.

Der Vorbesitzer des nun an Swiss Property Investment verkauften Aktienpakets war erst Mitte November 2012 bei New Value eingestiegen. Macornay Investment hatte damals zunächst knapp 20 Prozent aller New-Value-Anteile von der Personalvorsorgekasse der Stadt Bern übernommen.

Die New-Value Aktie machte vor dem Hintergrund des Wechsels in der Aktionärsstruktur einen Kurssprung. Sie legte an der schweizerischen Börse SIX 9,5 Prozent zu und erreichte 2,30 Schweizer Franken. Damit war sie allerdings noch 53,8 Prozent billiger als noch vor einem Jahr.
New Value AG: ISIN CH0010819867 / WKN 552932
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x