Dieses Mikrofinanzinstitut in der Mongolei ist ein Kooeperationspartner des Dual Return Fund – Vision Microfinance

16.07.16 Fonds / ETF , ECOfondstest

Im Test: Der Dual Return Fund – Vision Microfinance

Über Mikrofinanzfonds können Anleger in die Bekämpfung von Armut in Schwellen- und Entwicklungsländern investieren. Solche Fonds stellen  Mikrofinanzinstituten in armen Weltgegenden Kapital zur Verfügung, damit diese Kleinkredite an Menschen ausgeben können, die sonst keinen Zugang zu Kapital haben. Mit solchen Mikrokrediten können sich zum Beispiel eine Händlerin aus der Mongolei oder ein Schneider aus Indonesien eine wirtschaftliche Existenz aufbauen.  

Soweit die Theorie. Aber können Mikrofinanzfonds in Sachen Nachhaltigkeit wirklich überzeugen? Und lohnt sich das Investment für die Anleger? ECOreporter.de macht die Probe aufs Exempel und hat Mikrofinanzfonds im Vergleichstest geprüft, in die Privatanleger investieren können. Lesen Sie unsere  Einzelanalyse des Dual Return Fund – Vision Microfinance. Über Hintergründe dieses Vergleichstests informieren wir  hier.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x