14.04.16 Nachhaltige Aktien , Meldungen

JinkoSolar erhält Zuschlag für Solarprojekte in Mexiko

JinkoSolar hat nach eigenen Angaben bei einer Grünstromauktion in Mexiko den Zuschlag für drei Solarprojekte mit einer Nennleistung von zusammen 188 Megawatt erhalten.
Der chinesische Solarkonzern will die Solarparks selber entwickeln und errichten. Das Unternehmen geht davon aus, dass zwei der Solarparks Mitte 2018 in Betrieb gehen werden. Über weitere Gewinner der Grünstromauktion in Mexiko hatte ECOreporter.de kürzlich  berichtet.

JinkoSolar Holdings Co. Ltd.:  ISIN US47759T1007 / WKN A0Q87R
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x