LDK Solar zählt zu den größten Solarherstellern der Welt. Das Unternehmen ist jedoch schwer überschuldet. / Foto: Fotolia (Kraus).

  Nachhaltige Aktien, Meldungen

LDK-Solar-Insolvenzverfahren auf den Caymans bald beendet?

Das Insolvenzverfahren gegen die die auf den Cayman-Inseln ansässige Niederlassung von LDK Solar könnte bald beendet werden. Der Solarkonzern, der sein operatives Geschäft von Xinyu in China aus steuert, gab bekannt, das vor Gericht auf den Caymans Fortschritte erzielt worden seien.

Das zuständige Gericht habe grünes Licht dazu gegeben, dass die Insolvenzverwaltung mit einem potenziellen Investor über eine Finanzspritze verhandelt. Erst kürzlich hatte LDK erklärt, dass der in Hong Kong ansässige Siliziumhersteller Heng Rui Xin Energy Co. bereit sei, 24 Millionen Dollar zu investieren. Weitere fünf Millionen Dollar sollen demnach von anderen Unternehmen der LDK-Gruppe zugeschossen werden (ECOreporter.de  berichtete)  Die Insolvenzverwaltung auf den Caymans setzt große Hoffnungen in das bevorstehende Engagement. Ziel sei es das Verfahren damit eventuell schon im September 2014 beenden zu können, hatte es geheißen.

LDK Solar Co. Ltd: ISIN US50183L1070 / WKN A0MSNX
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x