30.01.13 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Windradhersteller Suzlon feiert große Vertriebserfolge in Indien

Zwei neue Großaufträge aus der Heimat hat der indische Windkraftkonzern Suzlon Energy erhalten. Beide Bestellungen zusammen kommen laut einer Unternehmensmitteilung auf 75 Megawatt (MW) Leistungskapazität. Zum einen soll der Windradhersteller aus Pune 24 Turbinen vom Typ S88 2.1 mit zusammen 50,4 MW für ein Windparak-Projekt in Jaisalmer in Rajasthan von Orange Renewable Power liefern. Dieses werde voraussichtlich noch im Fiskaljahr 2012/2013 ans Stromnetz angeschlossen werden, so Suzlon.

Zum anderen habe die Muttergesellschaft der Hamburger REpower Systems einen Folgeauftrag vin Sri Kumarswamy Mineral Export Private Ltd. erhalten. Für diesen Kunden habe Suzlon bereits zwei große Windparks in den Bundesstaaten Karnataka und Tamil Nadu bestückt und errichtet. Diesmal habe Sri Kumarswamy Mineral Exports neun Windräder mit 1,25 MW Kapazität und sechs weitere mit 2,1 MW geordert. Diese Anlagen seien für zwei weitere Vorhaben in Tamil Nadu gedacght, hieß es weiter.

Suzlon Energy Ltd: ISIN INE040H01013 / WKN A0NJ7L

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x