- WERBUNG -
< Zurück zu Ecoreporter.de

Diese Studie diskutiert die Frage, ob kirchliche institutionelle Anleger mit gutem Gewissen in Emerging Markets investieren können

 

China, Chile, Südafrika, Russland - wenn kirchliche institutionelle Anleger in solchen Schwellenländern investieren, welche Kriterien sollten bei der Geldanlage entscheidend sein? Oder, ganz konkret: Was kennzeichnet die Diskussion über ethische Investitionen in Brasilien? Welche Rollen spielen Landbesitz und Gewerkschaften bei Investitionen in Schwellenländern? Welche ökologischen Fragen spielen in Kolumbien eine Rolle? Sind Investitionen in Erneuerbare-Energie-Projekte in Schwellenländern immer gut, weil sie klimaschonend sind – oder gefährden sie beispielsweise die Lebensgrundlagen indigener Gruppen? Diese Studie stellt sich mutig den Fragen, die in Finanzdiskussionen ansonsten oft verschwiegen werden. Sie will nicht die eine „richtige“ Lösung zeigen, sondern Raum für Diskussionen und individuelle Lösungen bestehen lassen.

Mit ihrer praxisgerechten Herangehensweise hilft die Studie kirchlichen institutionellen Investoren,  Antworten auf Fragen zu finden und konkrete Maßnahmen auf fundierter Grundlage zu treffen.

 

Die Autoren:

Dr. Alke Jens
Klaus Heidel
Uwe Kleinert

Mit einem Vorwort der Herausgeber:
Heinz Thomas Striegler
Leitender Oberkirchenrat der EKHN
Vorsitzender des AKI

Klaus Bernshausen
Vorstand der ERK in Darmstadt
Stellvertretender Vorsitzender des AKI


Bitte füllen Sie den Bestellkasten rechts aus und bestellen Sie direkt beim Verlag das Buch:

Ethisch-nachhaltige Geldanlagen in Emerging Markets
Diskursanalytische Studie zur Beurteilung von ethisch motivierten Geldanlagen in Schwellenländern
ECOreporter:edition
© 2017 ECOreporter.de AG Verlag, Dortmund,
325  Seiten, Format DIN A 4, 21 X 29,7 cm, zahlreiche Tabellen und Grafiken, stabiler Einband

Werkstatt Ökonomie e.V.
Im WeltHaus
Willy-Brandt-Platz
569115 Heidelberg
Herausgeber: Arbeitskreis Kirchlicher Investoren (AKI)

 

Ja, bitte senden Sie mir das Buch "Ethisch-nachhaltige Geldanlage in Emerging Markets" zum Preis von 29,00 Euro + 4,50 Euro Versand zu.

Geldanlagen in Emerging Markets
*
*
*
*
*
*
- WERBUNG -
< Zurück zu Ecoreporter.de