Bank für Kirche und Caritas eG


Die Bank für Kirche und Caritas ist inhaltlicher und intellektueller Vorreiter auf dem Gebiet ethisch wertorientierter Investments.
 

An christlichen Werten orientierte Spezialbank


Die Bank für Kirche und Caritas mit Sitz in Paderborn ist ein bundesweit tätiges Spezialinstitut für katholische kirchlich-caritative Einrichtungen sowie deren hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Sie vereint auf einzigartige Weise die traditionellen Stärken einer Genossenschaftsbank, die über das gesamte Spektrum moderner Finanzdienstleistungen verfügt, mit dem Wissen einer an christlichen Werten orientierten Spezialbank.
 

ECOsiegel2017_Bank fuer Kirche und Caritas.jpg

Mit der im Frühjahr 2003 gegründeten Nachhaltigkeitsabteilung hat sie ihr speziell auf Nachhaltigkeit hin ausgerichtetes Kompetenzprofil beständig ausgebaut. Die Bank für Kirche und Caritas ist seither inhaltlicher und intellektueller Vorreiter auf dem Gebiet ethisch wertorientierter Investments. Mit ihrer alle Geschäftssparten umfassenden Produktpalette ist sie heute einer der führenden Anbieter nachhaltiger Finanzdienstleistungen in Kirche und Caritas.

Am 27. August 2013 bekam die Paderborner Kirchenbank erstmals das ECOreporter-Siegel „Nachhaltige Bank“ verliehen. Sie wurde insbesondere in den Bereichen Kredite, Eigenanlagen, Anlageprodukte und Anlageberatung geprüft. Die Prüfergebnisse wurden 2014, 2015, 2016 und 2017 bestätigt.
 

Kundengespräche_BKC.jpg
Kundengespräch in der Bank / Foto: Unternehmen

Schon früh konnte die Bank für Kirche und Caritas ihren Kunden ethisch-nachhaltige Fondsprodukte anbieten. Dem Wunsch ihrer Kunden, auch Bankeinlagen ethisch-nachhaltig anzubieten, ist sie dann nachgekommen, indem sie ihre gesamten Eigenanlagen mit einem ethischen Nachhaltigkeitsfilter versehen hat. Seitdem erfüllen Giro-, Termin- und Spareinlagen konkrete Nachhaltigkeitskriterien, die von der katholischen Kirche für eine nachhaltige Entwicklung als zentral angesehen werden.

 

Unsere Kompetenz in Sachen Nachhaltigkeit

Mit ihrer Kernkompetenz Nachhaltigkeit steht die Bank für Kirche und Caritas ihren Kunden aber nicht nur mit einzelnen Finanzprodukten zur Seite. Bestehende Portfolien werden von ihr nach individuellen Nachhaltigkeits­gesichtspunkten gescreent. Mit dem Kunden werden gemeinsam ethische Nachhaltigkeitsfilter erarbeitet und diesen entsprechend nachhaltige Anlagemöglichkeiten in den verschiedenen Assetklassen zusammengestellt.
 

Dr. Helge Wulsdorf, Tommy Piemonte
Dr. Helge Wulsdorf, Tommy Piemonte / Foto: Unternehmen

Darüber hinaus steht den Kunden der Sozialethiker und Bankkaufmann Dr. Helge Wulsdorf als Leiter Nachhaltige Geldanlagen (E-Mail, Tel. 05251/121-1140) für die gesamte Bandbreite nachhaltiger Themen zur Verfügung. Als ausgewiesener Nachhaltigkeitsexperte hält er Vorträge und leitet Workshops sowie Fortbildungen, in denen er die Nachhaltigkeitsidee praxisnah und anschaulich Interessierten nahebringt.

2016 hat die Bank für Kirche und Caritas ihre Kompetenz mit dem Nachhaltigkeitsexperten Tommy Piemonte weiter ausgebaut. Als Leiter des Nachhaltigkeitsresearch ist es seine Aufgabe, die hohe Qualität der nachhaltigen Anlagestrategie zu sichern.
 

Unsere nachhaltigen Finanzprodukte auf einen Blick

  • Bankeinlagen auf Giro-, Spar- und Termingeldkonten
  • Bankeigene Inhaberschuldverschreibungen
  • Altersvorsorgepläne
  • Direktanlage von Wertpapieren
  • Spezialfonds
  • Vermögensverwaltung
  • Portfolioscreening
  • BKC Treuhand Portfolio
  • BKC Aktienfonds
  • Publikumsfonds (Renten-, Aktien- und Mischfonds)
  • Mikrofinanzen


Unsere speziellen Dienstleistungen im Bereich Nachhaltigkeit

  • Nachhaltiges Portfolioscreening
  • Nachhaltige Anlageuniversen anhand individueller Nachhaltigkeitsvorstellungen der Kunden
  • Erstellung und Weiterentwicklung nachhaltiger Anlagerichtlinien
  • Erarbeitung ethischer Nachhaltigkeitsfilter
  • Sensibilisierung für die Nachhaltigkeitsthematik durch Vorträge, Workshops und Fortbildungen
  • Finanzierung energetischer Gebäudesanierungen
  • Einmalige und fortlaufende Nachhaltigkeitsberatung
  • Unterstützung bei der Gründung von Stiftungen
  • Moderation von Nachhaltigkeitsprozessen


Stand 03/2017

Kontakt:


Bank für Kirche und Caritas eG
Kamp 17
33098 Paderborn

Tel.  05251 121-0

E-Mail
Internet
 

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x