Die Energiekontor-Gruppe - Viel Erfahrung in Sachen Windkraft

Windrad_Energiekontor.jpg

Eine solide Geschäftspolitik und viel Erfahrung in Sachen Windkraft: Dafür steht Energiekontor seit über 25 Jahren. 1990 in Bremerhaven gegründet, zählt das Unternehmen zu den Pionieren der Branche und ist heute einer der führenden deutschen Projektentwickler.

Das Kerngeschäft erstreckt sich von der Planung über den Bau bis hin zur Betriebsführung von Windparks im In- und Ausland und wurde 2010 um den Bereich Solarenergie erweitert. Darüber hinaus betreibt Energiekontor aktuell 31 Windparks mit einer Nennleistung von rund 238 Megawatt im eigenen Bestand.
 

Firmensitz_Energiekontor_klein.jpg
Firmensitz der Energiekontor

Neben dem Firmensitz in Bremen unterhält Energiekontor Büros in Bremerhaven, Hagen im Bremischen, Aachen, Bernau bei Berlin und Dortmund. Außerdem ist das Unternehmen mit Niederlassungen in England (Leeds), Schottland (Glasgow), Portugal (Lissabon) und den Niederlanden (Nijmegen) vertreten. Die stolze Bilanz seit Firmengründung: 105 realisierte Windparks mit 577 Anlagen und einer Gesamtleistung von knapp 865 Megawatt. Das entspricht einem Investitionsvolumen von etwa € 1,4 Mrd.

Das Unternehmen ging am 25. Mai 2000 an die Börse. Die Aktie der Energiekontor AG (WKN 531350 / ISIN DE0005313506) ist im General Standard der Deutschen Börse in Frankfurt gelistet und kann an allen deutschen Börsenplätzen gehandelt werden.

Die Anleihen:

ECOsiegel2017_Energiekontor_StufenzinsAnleihe_X_klein.jpg

Zurzeit bietet die Energiekontor Finanzanlagen V GmbH & Co. KG die StufenzinsAnleihe X an, welche von ECOreporter mit dem Nachhaltigkeitssiegel ausgezeichnet wurde; wie bereits sechs Vorgänger-Modelle.

Fester Zinssatz und Solidität

Mit dem bewährten Erfolgsmodell der StufenzinsAnleihen, das in der Vergangenheit zu Platzierungen in Rekordzeit geführt hat, können Anleger schon mit relativ geringem Kapitaleinsatz (ab 3.000 Euro) in die nachhaltige Energieerzeugung investieren. Das Angebot richtet sich an mittelfristig orientierte Anleger, die Wert auf einen festen Zinssatz und ein hohes Maß an Sicherheit legen.

Die StufenzinsAnleihe X

Laufzeit: 18 Jahre
Mindestanlage: 3.000,- Euro
Vierstufige Verzinsung und Rückzahlung:

Zinszeitraum Zins Rückzahlung
01.11.2017 - 31.10.2022 4,0 % 20 %
01.11.2022 - 31.10.2027 4,3 % 10 %
01.11.2027 - 31.10.2032 4,7 % 20 %
01.11.2032 - 31.10.2035 5,0 % 50 %

 

Stand: 06/2017

Kontakt:


Energiekontor-Gruppe
Mary-Somerville-Straße 5
28359 Bremen

Telefon +49 421 3304-0
Telefax +49 421 3304-444

E-Mail
Internet


Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x