ECOreporter Newsletter 2240 / 2024 (ISSN: 1620-1294)
 

Liebe ECOreporter-Leserinnen und -Leser,

der terrAssisi Aktien gehört zu den erfolgreichsten nachhaltigen Fonds. Ist er grün genug, um für das ECOreporter-Nachhaltigkeitssiegel in Frage zu kommen? Lesen Sie unseren aktuellen Fondstest.

ABO Wind bietet eine neue Anleihe an, für die auch ein Börsenhandel vorgesehen ist. ECOreporter hat den Green Bond eingehend geprüft. Das Ergebnis können Sie kostenfrei als achtseitiges PDF herunterladen.

Aussichtsreiche Solaraktien zu finden, ist derzeit nicht leicht. Für etwas risikofreudigere Anlegerinnen und Anleger gibt es aber durchaus Papiere, bei denen sich ein Kauf lohnen kann. Welche das sind, erfahren Sie in unserer Titelgeschichte vom vergangenen Wochenende.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei der nachhaltigen Geldanlage. Und bleiben Sie gesund und guten Mutes!

Im Test: terrAssisi Aktien-Fonds - nachhaltiger und rentabler als MSCI World-ETFs

Mit einem Bettelorden an der Börse Geld verdienen? Das ist möglich und sehr rentabel. Der Fonds terrAssisi Aktien legt nach den Grundsätzen des Franziskanerordens an und erzielte über die letzten fünf Jahre ein Plus von mehr als 80 Prozent.

Unabhängige Analyse: Green Bond der ABO Wind AG mit 7 bis 8 % Zinsen

Die ABO Wind AG entwickelt und errichtet hauptsächlich Windkraft- und Solaranlagen. Die aktuelle Pipeline des Unternehmens umfasst in 16 Ländern rund 900 Projekte mit einer Gesamtleistung von 23 Gigawatt. Einen Teil des für die Umsetzung der Projekte erforderlichen Kapitals soll ein Green Bond beisteuern. Die grüne Anleihe der ABO Wind AG bietet einen Zinssatz zwischen 7 und 8 Prozent pro Jahr bei einer Laufzeit von fünf Jahren. Anlegerinnen und Anleger können die Anleihe ab 1.000 Euro zeichnen. ECOreporter analysiert das nachhaltige Investment.

Die besten Solaraktien – wo sich jetzt der Einstieg lohnen kann

Die Solarenergie wird weltweit im Rekordtempo ausgebaut. Doch sinkende Strompreise, hohe Lagerbestände und ein harter Preiskampf setzen der Branche zu. ECOreporter hat mehr als 20 Aktien genauer betrachtet und sagt Ihnen, bei welchen Titeln sich derzeit Kaufgelegenheiten bieten.

Anzeige

Wandel für alle. Zukunft für mich.

Christina Barrotta arbeitet seit knapp 28 Jahren bei Dienste für Menschen, einem diakonischen Altenhilfeträger mit Sitz in Esslingen. Im Pflegestift Kennenburg organisiert die ausgebildete Physiotherapeutin das Betreuungsteam und kann als Nachhaltigkeitsbeauftragte aktiv dazu beitragen, dass die Wohn- und Arbeitsbedingungen nachhaltig verbessert werden. In einem gemeinsamen Projekt mit Dienste für Menschen und der Evangelischen Bank wird das Gebäude durch Wärmedämmung, Begrünung und Solarmodule klimafreundlich optimiert.

Mehr zu Christinas Geschichte

AKTIENTIPPS
19.04.24 Abo Die besten Solaraktien – wo sich jetzt der Einstieg lohnen kann
NACHHALTIGE AKTIEN
23.04.24 Verbund AG gründet Allianz für Pumpspeicherkraftwerke in Spanien

23.04.24 Abo Weniger Paletten vermietet: Brambles-Aktie verliert 6,4 %

23.04.24 Abo SAP: Aktienkurs steigt trotz roter Zahlen

23.04.24 Abo Mayr-Melnhof: Kartongeschäft weiter unter Druck

22.04.24 Abo Nvidia-Aktie verliert 10 % – das ist der Grund

22.04.24 Abo Knorr-Bremse übernimmt Bahnsignaltechnikgeschäft von Alstom in Nordamerika

22.04.24 Abo Vestas will an höheren Preisen für Windturbinen festhalten

22.04.24 Abo Procter & Gamble hebt Prognose an

22.04.24 Abo Steico: Gewinn wächst deutlich

22.04.24 Tesla ruft Cybertrucks zurück, senkt Preise

20.04.24 Nachhaltige Geldanlage: Die Woche im Überblick

19.04.24 Abo Linde und BASF nehmen ersten klimafreundlichen Steamcracker in Betrieb

19.04.24 Abo Recyclingkonzern Umicore platziert 500-Millionen-Euro-Anleihe – Verknüpfung mit Nachhaltigkeitszielen

19.04.24 Abo Verbund AG liefert grünen Wasserstoff an Westfalen AG

19.04.24 Abo 2G Energy hebt Prognose an und erhöht die Dividende
Anzeige

MELDUNGEN
23.04.24 Cum-Ex-Ermittlerin Brorhilker verlässt Staatsanwaltschaft

19.04.24 Abo Bericht: Betrug bei Kaufangeboten für Solarkomponenten
ANLEIHEN / AIF
22.04.24 Unabhängige Analyse: Green Bond der ABO Wind AG mit 7 bis 8 % Zinsen
FONDS / ETF
23.04.24 Abo Im Test: terrAssisi Aktien-Fonds - nachhaltiger und rentabler als MSCI World-ETFs

23.04.24 Abo Diese Fonds tragen das ECOreporter-Nachhaltigkeitssiegel

Nachhaltigen Erfolg wünscht Ihnen

Ihre ECOreporter-Redaktion


 

Herausgeber:
ECOreporter GmbH
Anschrift der Redaktion:
Semerteichstr. 60
44141 Dortmund
Telefon: 0231/477359-60
E-Mail: [email protected]

Chefredakteur:
Jörg Weber (Verantwortlich)
Geschäftsführer
Jörg Weber
Handelsregister:
Dortmund (HRB 29588)
Möchten Sie den Newsletter nicht mehr erhalten? Sie können sich hier vom Newsletter abmelden.