e.n.o energy GmbH: Vertriebserfolg am Heimatmarkt

Die untenstehende Meldung ist eine Original-Meldung des Unternehmens. Sie ist nicht von der ECOreporter.de-Redaktion bearbeitet. Die presserechtliche Verantwortlichkeit liegt bei dem meldenden Unternehmen.

Projektplaner BeBa Energie als Kunde gewonnen

Rostock, 07.09.2012:
Der unabhängige Projektplaner BeBa Energie GmbH & Co. KG ist neuer Kunde
der e.n.o. energy und hat für einen Standort in Mecklenburg-Vorpommern einen Liefervertrag für die Windenergieanlage e.n.o. 114 mit einer Turmhöhe von 122 Metern samt Vollwartungsvertrag unterzeichnet. BeBa Energie verfügt über ein weitreichendes Know-how durch eine Reihe bereits realisierter Projektierungen von Multi-Megawatt-Anlagen und ist auch bei komplexen Planungsverhältnissen ein kompetenter Partner.

'Besonders beeindruckt sind wir von den vielen positiven Merkmalen der e.n.o. 114. Zum Beispiel die spezielle Aerodynamik der Rotorblätter aus der e.n.o. blade Familie in Verbindung mit dem überaus robusten e.n.o. live train Konzept sowie die Kombination aus spezieller Vierpunktlagerung des Rotors mit zwangsfreier Getriebelagerung und getriebeentlastender Drehmomentsteuerung. Das führt dazu, dass die Maschine, bei gesteigerter, mechanischer Zuverlässigkeit, eine erhöhte Umgebungsturbulenz erträgt. So wird eine deutlich höhere Dichte an Stellmöglichkeiten in Windparks bei überdurchschnittlichem Wirkungsgrad ermöglicht', beschreibt Lars-Ulrich Kahl, Geschäftsführer der BeBa Energie, die Vorteile der e.n.o. 114.

'Wir freuen uns über den Verkauf. Mit BeBa Energie haben wir einen neuen, zuverlässigen Kunden gewonnen und sehen uns damit in unserem Wachstumskurs bestärkt', fasst Karsten Porm, Geschäftsführer der e.n.o. energy GmbH den Kauf zusammen. Die e.n.o. energy  beginnt noch in diesem Monat mit der Hallenerweiterung und will in den kommenden Jahren die Produktionskapazität verdreifachen. BeBa Energie geht nach derzeitigem Stand von einer Errichtung der e.n.o 114 im vierten Quartal des kommenden Jahres aus.

Über e.n.o. energy
Die e.n.o. energy systems GmbH, Hersteller von Windenergieanlagen mit Hauptsitz in Rerik und Rostock, produziert Windenergieanlagen mit Nennleistungen von 2,05 bis 3,5 Megawatt und Rotordurchmessern von 82 bis 114 Metern für den Onshore-Bereich. Die auf Langlebigkeit ausgerichteten Entwicklungen der e.n.o. energy werden ausschließlich mit renommierten Zulieferern realisiert. Die Unternehmensgruppe ist im nationalen und internatonalen Markt als Anlagenhersteller und Windparkbetreiber sowie Anbieter von Service und Qualitätsmanagement positioniert und durch hohe Flexibilität und Zuverlässigkeit ist e.n.o. energy ein kompetenter Partner für kommunale Investoren und Projektentwickler im In- und Ausland.

Pressekontakt
e.n.o. energy GmbH
Alexandra Meyer
Head of Communications and Marketing
Swienskuhlenstraße 5
18147 Rostock
Fon +49 (0)381 . 203792 - 260
Fax +49 (0)381 . 203792 - 101
Mobil +49 (0)151 . 612 37 456
alexandra.meyer@eno-energy.com
www.eno-energy.com


Ende der Pressemitteilung

Fotos werden über den mecom-Bildkanal der Medien-Communikations-Gesellschaft mbH verbreitet und sind zusätzlich abrufbar unter
http://newsfeed2.equitystory.com/enoenergy/184388.html
Bildunterschrift: Der e.n.o.-Geschäftsführer Karsten Porm (Mitte links) und der HDV-Geschäftsführer Lars-Ulrich Kahl (Mitte rechts) nach dem Vertragsabschluss. Rechts außen Henri Wasnick (e.n.o.), links André Dusedeau (HDV).
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x