Hydrotech AG: Bezugspreis für die neuen Aktien

Die untenstehende Meldung ist eine Original-Meldung des Unternehmens. Sie ist nicht von der ECOreporter.de-Redaktion bearbeitet. Die presserechtliche Verantwortlichkeit liegt bei dem meldenden Unternehmen.

Rehau, 09. November 2012 - Der Vorstand der HYDROTEC Gesellschaft für Wassertechnik AG hat heute mit Zustimmung des Aufsichtsrates den Bezugspreis für die neuen Aktien aus der aktuell laufenden Kapitalerhöhung festgelegt. Demnach beträgt der Preis je Aktie EUR 2,00. Er wurde auf der Grundlage des Beschlusses der Hauptversammlung vom 06. Juni 2012 als Durchschnittsschlusskurs des Zeitraums 01. bis einschließlich 08. November 2012 ermittelt, abzüglich eines Abschlags von 5 Prozent.

Berücksichtigt wurde hierbei vom Vorstand, dass die HYDROTEC Aktie im zweiten Halbjahr eine sehr hohe Stabilität mit einem Durchschnittskurs von EUR 2,25 vorwies. Somit besteht zwischen diesem Niveau und dem nun festgelegten Bezugspreis ein deutlicher Spread. Damit wird auch dem Interesse Institutioneller Investoren entsprochen, die sich bislang im Rahmen einer Roadshow geäußert haben. Die Zeichnungsfrist für die Aktionäre läuft bis zum 15.11.2012, die Angebotsfrist noch bis zum 21.11.2012.

Speziell das Branchenumfeld, die technologische Position sowie die Wachstumspotenziale der HYDROTEC überzeugen die Investoren. Die Gesellschaft zeigt seit dem Turnaround im Jahr 2010 eine konstant positive Entwicklung mit deutlichen Wachstumsraten seit dem Beginn des laufenden Geschäftsjahres 2012. Auch für das kommende Jahr geht der Vorstand auf der Grundlage des Auftragseingangs von einer weiterhin nachhaltig positiven Entwicklung aus.

Termine: November 2012 Veröffentlichung Quartalszahlen Q3 2012

Über HYDROTEC:
Unter dem Motto 'Kompetenz in Sachen Wasser' ist die HYDROTEC AG auf die Wasseraufbereitung fokussiert und in diesem Bereich einer der wenigen Komplettanbieter. Die Gesellschaft entwickelt und vertreibt technische Lösungen und Produkte zur Trink- und Brauchwassertechnik. Das Spektrum umfasst dabei Filtration, Ionenaustausch-, Enthärtung- und Selektivaustauschverfahren, Dosiertechnik, Rohwasseraufbereitung, UV-Desinfektion, chemiefreie Wasserbehandlung sowie Schutzfilter (Wassermanagementsysteme).
Aufgrund des umfangreichen Produktportfolios können den Kunden individuelle und maßgeschneiderte Problemlösungen und Servicedienstleistungen angeboten werden. Zudem verfügt das Unternehmen über ein flächendeckendes Vertriebs- und Kundendienstnetz sowie eine eigene Forschungs- und Entwicklungsabteilung zur Produktweiterentwicklung und -optimierung.

Weitere Informationen:
HYDROTEC Gesellschaft für Wassertechnik AG
Reichenberger Straße 22, 95111 Rehau
Tel. +49 9283 / 851-0
Fax +49 9283 / 851-50
info@hydrotec-ag.de
www.hydrotec-ag.de     

Investor Relations:
UBJ. GmbH
Kapstadtring 10, 22297 Hamburg
Tel. +49 40 / 6378-5410
Fax +49 40 / 6378-5423
ir@ubj.de
www.ubj.de
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x