18.04.13

M.A.X. Automation AG: Großer Auftragseingang

Die untenstehende Meldung ist eine Original-Meldung des Unternehmens. Sie ist nicht von der ECOreporter.de-Redaktion bearbeitet. Die presserechtliche Verantwortlichkeit liegt bei dem meldenden Unternehmen.

Das Tochterunternehmen Vecoplan hat im Kernsegment Umwelttechnik einen Auftrag mit einem Volumen von rd. 20 Mio. Euro erhalten. Dieser stellt die größte Bestellung in der Unternehmensgeschichte der Vecoplan dar und darüber hinaus einen der bislang größten Einzelaufträge für die M.A.X. Automation.

Vecoplan wird für German Pellets im US-Bundesstaat Louisiana maßgebliche Technik für eine Anlage zur Herstellung von Holzpellets mit einer geplanten Jahreskapazität von rund 1 Mio. Tonnen Pellets erstellen. Dabei handelt es sich um einen Folgeauftrag: Bereits im vergangenen Jahr wurde Vecoplan von German Pellets mit der Lieferung von Anlagentechnik für eine ähnliche Anlage im US-Bundesstaat Texas betraut. Diese verfügt über ein Volumen von rund 500.000 Tonnen Pellets pro Jahr.

Vecoplan plant, liefert und montiert im Wesentlichen vier Anlagenbereiche: Die Nassvermahlung, die Trocknerbeschickung und -entsorgung, die Trockenvermahlung und die Kesselbeschickung sowie die komplette Fördertechnik des Systems. Der gesamte Prozessablauf wird durch Vecoplan-Schaltanlagen gesteuert. Abgerundet wird der Leistungsumfang durch die Inbetriebnahme und die Schulung des Bedienpersonals.

Bernd Priske, Vorstand der M.A.X. Automation AG: 'Die M.A.X. Automation einen der größten Einzelaufträge in ihrer Geschichte. Diese Leistung werten wir als eindeutigen Beleg für die umfassende Kompetenz unserer Tochtergesellschaft Vecoplan im Umweltbereich und damit für die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens im internationalen Geschäft. Darüber hinaus bestätigt der erneute Großauftrag, dass sich die bereits im vergangenen Jahr avisierten Bestellungen im Kernsegment Umwelttechnik nun auch in konkreten Ordereingängen niederschlagen.'

Weitere Informationen:
Frank Elsner / Frank Paschen
Frank Elsner Kommunikation für Unternehmen GmbH
Tel.: +49 - 5404 - 91 92 0
Fax: +49 - 5404 - 91 92 29

Über M.A.X. Automation:
Die M.A.X. Automation AG (WKN: 658090/ISIN: DE0006580905), Düsseldorf, ist eine international agierende Unternehmensgruppe mit den beiden Kernsegmenten Umwelttechnik und Industrieautomation. M.A.X. Automation bietet in diesen Bereichen technologisch hochwertige Produkte und Leistungen sowohl für den auftragsbezogenen Sondermaschinenbau als auch für Standardanlagen.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x