04.08.11 Fonds / ETF

Ökoworld stellt neuen Chef-Fondsmanager vor

Als ihren neuen „Head of Portfolio Management“ hat die luxemburgische Fondsinitiatorin Ökoworld Lux S.A. nun Alexander Mozer vorgestellt. Seit Anfang Juli leite der Diplomkaufmann und Certified European Financial Analyst (DVFA) vierköpfiges Fondsmanager- und Analystenteam der auf nachhaltige Investmentfonds spezialisierten Tochter des Versicherers versiko AG aus Hilden bei Düsseldorf, teilte Ökoworld mit.


Bevor Mozer zu Ökoworld stieß war er unter anderem für die DGZ Bank, Deka Investment und Commonvest Asset Management sowohl als Analyst und Fondsmanager als auch in leitenden Positionen tätig, so Ökoworld weiter.

Zu seinen Aufgaben bei dem luxemburger Finanzdienstleister gehöre die Steigerung der Wertentwicklungen der Investmentfonds Ökovision Classic, Ökovision Europe und Ökovision Garant 20 sowie Ökoworld Klima und Ökoworld Water For Life.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x