29.05.12 Fonds / ETF

responsAbility Global Microfinance Fund tätigt zahlreiche Investitionen

Eine positive Bilanz zieht der responsAbility Global Microfinance Fund des Züricher Entwicklungsfinanzierers responsAbility Social Investments AG aus Zürich. Demnach verbuchten die Tranchen des Fonds im April leichten Wertzuwachs. Die Eurotranche erzielte 0,28 Prozent Monatsrendite, die US-Dollar-Tranche kam auf 0,29 Prozent. Seit der Erstauflage Ende November 2003 stieg die Eurotranche damit um 28,6 Prozent an Wert während die US-Dollar-Tranche sogar 37,24 Prozent zulegte.

In den vier Wochen bis zum Bilanzstichtag am 30.4. investierte der Fonds 25 Millionen Dollar in 18 Mikrofinanzinstitutionen (MFI) aus 16 Ländern. Erstmals vergab der Fonds ein Darlehen in der Elfenbeinküste in der Lokalwährung  Africane Franc. Zudem finanzierte der responsAbility Global Microfinance Fonds eine Fair-Trade-Kaffee-Kooperative im Kongo mit 200.000 Dollar. Insgesamt tätigte der Fonds 338 Investitionen und erreichte damit 241 MFI in 55 Ländern. 40 davon waren Fair-Trade-Organisationen. Diese gaben Finanzierungen und Kleinkredite an 18,5 Millionen Menschen.

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x