23.12.11

Sonne+Wind Beteiligungen AG: Abschied vom Entry Standard

Die untenstehende Meldung ist eine Original-Meldung des Unternehmens. Sie ist nicht von der ECOreporter.de-Redaktion bearbeitet. Die presserechtliche Verantwortlichkeit liegt bei dem meldenden Unternehmen.

Die in Berlin ansässige börsennotierte Sonne+Wind Beteiligungen AG wird zum 18. Januar 2012 aus dem Entry Standard der Frankfurter Wertpapierbörse ausscheiden. Das auf Investments im Cleantech-Bereich spezialisierte Venture Capital Unternehmen bleibt nach wie vor im Freiverkehr der Berliner Börse notiert. Die Aktien der Gesellschaft können damit auch weiterhin über den Börsenplatz Berlin gehandelt werden.

"Wir erzielen mit diesem Schritt deutliche Kosteneinsparungen, die wesentlich zu
einer nachhaltigen Entwicklung unserer Gesellschaft beitragen. Diese Maßnahme
wurde in enger Abstimmung mit unseren Stakeholdern getroffen. Damit haben wir
uns auch verpflichtet, nach wie vor das bestmögliche Maß an Transparenz zu
bieten, um gemeinsam eine erfolgreiche Zukunft zu gestalten", sagt Alexander
Romahn, Vorstand der Sonne+Wind Beteiligungen AG.


Über die Sonne+Wind Beteiligungen AG
Die Sonne+Wind Beteiligungen AG ist eine auf Cleantech-Investments fokussierte Venture Capital Gesellschaft in Deutschland. Gegründet im November 2000 als Spin-off des Vorreiters für nachhaltige Investments, versiko AG, konzentriert sich die Gesellschaft heute auf Beteiligungen an wachstumsstarken Frühphasen-Unternehmen in den Cleantech-Segmenten Energieerzeugung, Energiespeicherung sowie Energieeffizienz. Die Sonne+Wind Beteiligungen AG verfolgt einen aktiven Investmentansatz, indem sie die Beteiligungsunternehmen in der Unternehmensentwicklung unterstützt und über ihr Netzwerk notwendige Ressourcen zur Verfügung stellt. Ziel ist es, die Unternehmen nach einer durchschnittlichen Haltedauer von drei bis vier Jahren gewinnbringend an strategische Käufer, Finanzinvestoren oder über den Kapitalmarkt zu veräußern.

Kontakt:
Sonne+Wind Beteiligungen AG
Bundesallee 171
10715 Berlin
Tel: +49 30 896 77 849-1
Fax: +49 30 896 77 849-2
E-Mail: info@sonnewindag.com
www.sonnewindag.com
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x