15.12.11 Fonds / ETF

Stiftungen wollen nachhaltig anlegen

Immer mehr Stiftungen wären bereit, ihr Vermögen nachhaltig anzulegen. Das hat laut IMUG aus Hannover ein Report der schwedischen Stiftung für strategische Umwelt-Forschung (Mistra) festgestellt.  „Nachhaltiges Investieren erlaubt es Stiftungen, gute Renditen zu erzielen, während sie damit zum übergeordneten Wohl beitragen“, zitiert IMUG Lars-Erik Liljelund, Executive Director von Mistra.  Der Zweck von Stiftungen stimme in vielen Fällen mit Grundsätzen überein, die auch beim nachhaltigen Investieren gelten. In privaten Stiftungen sei daher eine neue Generation von Stiftern sehr offen, sofern die nachhaltige Geldanlage eine einfach einzugliedernde Option sei. Die Studie nennt hier gemeinsame treuhänderische Verwaltungen als eine Lösung.

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x