05.08.11

Suntech: Strategische Partnerschaft

Die untenstehende Meldung ist eine Original-Meldung des Unternehmens. Sie ist nicht von der ECOreporter.de-Redaktion bearbeitet. Die presserechtliche Verantwortlichkeit liegt bei dem meldenden Unternehmen.

Suntech Power Holdings Co., Ltd., der weltweit größte Hersteller von Photovoltaikmodulen, gibt eine umfassende Vertriebspartnerschaft mit der Wirsol Solar AG bekannt. Wirsol setzt zukünftig gezielt auf Suntech als Premiumpartner. Zum Auftakt liefert Suntech bereits kurzfristig Module in einem Umfang von mehr als 30 MW für aktuell geplante Projekte von Wirsol. Zusätzliche Lieferungen sind bereits für die weitere Zusammenarbeit in 2011 geplant. Neben der wirtschaftlichen Kooperation engagiert sich Wirsol auch als Sponsor beim Fußball-Bundesligisten 1899 Hoffenheim, dessen Haupt- und Trikotsponsor Suntech ist. Im Zusammenhang mit diesem gemeinsamen Engagement gehen Wirsol und Suntech ebenfalls einige Projekte an.

Die Wirsol Solar AG ist eine international tätige Projektierungsgesellschaft und einer der führenden Lösungsanbieter für die Planung, Finanzierung, Installation und Wartung von Solarkraftwerken jeder Größe. „Effizienz, Qualität und Zuverlässigkeit sind die wichtigsten Kriterien bei der Modulwahl für unsere Projekte“, so Wirsol-Vorstand Stefan Riel, zuständig für den weltweiten Einkauf. „Zudem wird es zunehmend wichtiger auf etablierte Marken und Anbieter zu setzen, um unseren Kunden die Sicherheit zu gewährleisten, dass der Modulanbieter nicht nur eine lange Garantie auf seine Produkte gibt, sondern auch in den nächsten 20 Jahren noch am Markt sein wird. Wir haben uns daher bewusst für den Marktführer Suntech entschieden, um alle diese Kriterien gewährleisten zu können.“

Neben Projekten rund um das Sponsoring bei 1899 Hoffenheim, plant Wirsol bereits eine ganze Reihe von Projekten, bei denen Module von Suntech zum Einsatz kommen. Darunter befindet sich zum Beispiel das alte Flughafengelände in Luckau bei Brandenburg.

„Wir freuen uns sehr, Wirsol als strategischen Partner gewonnen zu haben“, erklärt Vedat Gürgeli, Vice President Sales und Marketing bei Suntech in Europa. „Auch wenn unsere gemeinsamen Sponsoring-Aktivitäten beim 1899 Hoffenheim zur Zeit die Berichterstattung dominieren, geht es uns vor allem um effektive Vermarktungsarbeit mit einem professionellen Vertriebs- und Projektpartner, der die gleiche Sales- und Marketingstrategie anstrebt wie Suntech. Die ersten gemeinsamen Projekte beim TSG Hoffenheim und in der Region sind der Auftakt einer ganzen Reihe von gemeinsamen Downstream-Aktivitäten, mit dem Ziel unseren gemeinsamen Kunden rentable, qualitativ hochwertige und dauerhaft zuverlässige Solaranlagen zu bieten.“

Kontakt:
Björn Emde
PR Manager Europa
Suntech Power Deutschland GmbH
Tel: +49-89-5445999-26
Email: bjoern.emde@suntech-power.com

Über Wirsol: Die Wirsol Solar AG ist eine international tätige Projektierungsgesellschaft und einer der modernsten Lösungsanbieter für die Planung, Finanzierung, Installation und Wartung von Solarkraftwerken jeder Größe. Unternehmensstandorte sind Deutschland, Spanien, Italien, Belgien, Kanada, USA, Frankreich, Schweiz und UK.

Über Suntech
Suntech Power Holdings Co., Ltd. (NYSE: STP) stellt hochwertige, leistungsstarke Solarmodule für Hausdächer, gewerbliche Immobilien, landwirtschaftliche Betriebe und Großkraftwerke her. Mit regionalen Zentralen in China, der Schweiz und den USA und einer Gigawatt-Produktion hat Suntech bereits über 13 Millionen Solarmodule an tausende von Kunden in mehr als 80 Ländern geliefert. Suntechs bahnbrechende Forschung und Entwicklung bringt innovative Produkte hervor, die sich durch hohen Kundennutzen auszeichnen und Solarenergie gegenüber fossilen Energien immer attraktiver machen (Netzparität). Unser langfristiges Ziel ist es, die sauberste und ergiebigste Energiequelle der Natur allen Menschen verfügbar zu machen. Weitere Informationen zu unseren Produkten und unserem Unternehmen finden Sie unter www.suntech-power.com.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x