Nachhaltigkeitsrating-Agenturen analysieren auch die Nachhaltigkeit von Kohlekonzernen. Obwohl diese massive Umweltschäden verantworten, findet man Aktien solcher Unternehmen auch in nachhaltigen Fonds. Nicht zuletzt deshalb zweifelt mancher am Nutzen von Nachhaltigkeitsratings. / Quelle: Fotolia

  Fonds / ETF

Überzogene Kritik an Nachhaltigkeitsrating-Agenturen?

Zeichnen Nachhaltigkeitsratings kein realistisches Bild von Unternehmen? Stoßen sie bei diesen auch keine Verbesserungen an? Derartige Zweifel an der Arbeit von Nachhaltigkeitsrating-Agenturen nährt eine Studie des Südwind-Instituts (wir  berichteten  darüber). Wir haben dazu Rolf Häßler von oekom research AG aus München befragt. Hier gelangen Sie zu dem Interview. Ein weiterer  Mausklick führt Sie zu unserem Interview mit Silke Stremlau von der Nachhaltigkeitsrating-Agentur imug aus Hannover.
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x