26.09.11 Erneuerbare Energie

Umsatz der Solarzulieferer weltweit gewachsen - Aufträge brechen ein

Der Branchenverband SEMI hat in San Jose in Kalifornien eine Studie über Solarzulieferer vorgelegt. Demnach erreicht der Umsatz der Branche im zweiten Quartal über zwei Milliarden Dollar. Das sind 17 Prozent mehr, als im Vorjahresquartal. Im ersten Quartal war noch ein Rückgang um 19 Prozent registriert worden.

Der Auftragseingang sei inzwischen nach dem Einbruch des Marktes deutlich zurückgegangen, so die Studie.

Basis für die Studie sind Befragungen von 50 Unternehmen weltweit. Mitgewirkt hat auch der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA).

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x