Wolfgang Steuber ist geprüfter ECOanlageberater. Der Experte der Evangelischen Bank rät für die langfristige Geldanlage zu einer breiten Streuung mit Schwerpunkt auf Investitionen in offene Fonds. / Foto: Unternehmen

09.03.16 Finanzdienstleister

100.000 Euro erfolgreich nachhaltig anlegen: Musterdepot von Wolfgang Steuber, Evangelische Bank

Eine Anlegerin erbt 100.000 Euro und möchte diese Summe langfristig für ihre Altersvorsorge anlegen. Es ist ihr wichtig, dass sie bei der Geldanlage christliche Wertvorstellungen berücksichtigt. Wie kann sie das Geld sinnvoll und sicher anlegen? Wie sollte sie die Investments streuen?

Exklusiv für ECOreporter.de entwerfen erfahrene Finanzberater und Finanzberaterinnen Musterdepots für nachhaltig orientierte Menschen. Wolfgang Steuber ist Fachberater für Nachhaltiges Investment (hier  gelangen Sie zum Fernlehrgang ecoanlageberater, der die Qualifikation zu Fachberatern für Nachhaltiges Investment ermöglicht). Er arbeitet als Wertpapierkoordinator für das Privatkundengeschäft bei der Evangelischen Bank. Wolfgang Steuber empfiehlt einen Mix aus fester Geldanlage und Investitionen in Publikumsfonds. Wie er im Musterdepot erläutert, rät er dazu, sowohl nachhaltige Aktien- und Mischfonds als auch einen Immobilienfonds auszuwählen. Lesen Sie im  Musterdepot, welche nachhaltigen Fonds der Experte der Evangelischen Bank konkret vorschlägt.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x