10.10.05 Nachhaltige Aktien , Meldungen

10.10.2005: Shell-Tochter geht im Windmarkt in den USA auf Gro?einkauf

Die Windkrafttochter des Mineral?lkonzerns Shell, Shell WindEnergy Inc., erweitert ihre Kapazit?ten in den Vereinigten Staaten. Wie aus US-Medienberichten hervorgeht, erwirbt die im texanischen Houston ans?ssige Konzerntochter von der NedPower Mount Storm LLC einen Windpark im Grant County, West Virginia. Die 150 Anlagen mit einer Gesamtkapazit?t von 300 Megawatt w?rden ab November errichtet, habe Unternehmenssprecher Tim O"Leary mitgeteilt. Es handle sich um das erste Projekt von Shell WindEnergy ?stlich des Mississippi. ?ber den Kaufpreis teilte das Unternehmen nichts mit.

Royal Dutch/Shell: ISIN NL0000009470 / WKN 907505

Bildhinweis: Logo des Mineral?lkonzerns / Quelle: Shell
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x