10.10.07 Nachhaltige Aktien , Meldungen

10.10.2007: Aktien-News: Großauftrag für Windturbinenbauer - Aktie weiter im Aufwind

Der spanische Energieversorger Endesa hat einen Nachfolgeauftrag an den Windturbinenbauer Gamesa vergeben. Demnach soll das ebenfalls in Spanien ansässige Unternehmen in den Jahren 2008 bis 2010 für Windparks von Endesa Windkraftanlagen mit einer Gesamtkapazität von 500 Megawatt (MW) liefern. Das Auftragsvolumen wird in einer Unternehmensmeldung mit 430 Millionen Euro beziffert. Damit wachse das Volumen der von Endesa bei dem Windturbinenbauer georderten Anlagen auf 1.400 MW an.

Die Aktie von Gamesa legte am Vormittag in Frankfurt weiter zu um 1,5 Prozent auf 30,28 Euro. Auf Jahressicht hat sie damit knapp 80 Prozent an Wert gewonnen.

Gamesa Corp. Tecnologica S.A.: ISIN ES0143416115 / WKN A0B5Z8

Bildhinweis: Spanischer Windpark. / Quelle: Harpen AG
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x