10.10.07 Nachhaltige Aktien , Meldungen

10.10.2007: Aktien-News: Pläne für Produktionsausbau treiben Kurs von chinesischer Solaraktie

In die Produktion von Trichlorosilane will nun die Hoku Scientific einsteigen. Hierbei handelt es sich um ein wichtiges Element zur Herstellung von Silizium, dem wichtigsten Rohstoff für die Solarzellenproduktion. Wie die in Hawaii ansässige US-Tochter der chinesischen Hoku Materials mitteilt, soll Trichlorosilane in der von ihr geplanten Fertigungsstätte im US-Bundesstaat Idaho hergestellt werden. Die Siliziumproduzentin erhofft sich laut ihrem CEO Dustin Shindo durch die Eigenproduktion des Elements eine Verringerung ihrer Kosten, da es nicht mehr von Dritten eingekauft werden müsse.

Die Börsianer begrüßen offenbar die Pläne von Hoku. Die Aktie von Hoku Materials legte an der Nasdaq und der Börse Berlin jeweils um rund zehn Prozent zu. Sie hat aktuell mit 9,96 US-Dollar bzw. 6,95 Euro auf Jahressicht mehr als 200 Prozent an Wert gewonnen.

Hoku Scientific, Inc.: WKN A0F45R / ISIN US4347121059
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x