10.11.03

10.11.2003: Ad hoc: IG Farbenindustrie AG i.A.: Insolvenz beantragt

Die Gesellschaft hat beim Amtsgericht Frankfurt am Main die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens über das Vermögen der Gesellschaft beantragt.

Die liquiden Mittel der Gesellschaft reichen voraussichtlich nicht aus, um die demnächst fällig werdenden Verbindlichkeiten der Gesellschaft zu erfüllen. Die vorliegende Krise der Gesellschaft hat ihre Ursache darin, dass mit erheblichen Zahlungsausfällen im Zusammenhang mit Verpflichtungen Dritter zu rechnen ist.

Rückfragehinweis:
Otto Bernhard und Volker Pollehn
+49(0)69 568001
info@igfarben.de
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x