10.11.03

10.11.2003: Meldung: Degussa AG:Debüt am Anleihemarkt

10. November 2003
Die Degussa AG, Düsseldorf, wird in Kürze eine auf Euro lautende Benchmark-Anleihe am Kapitalmarkt platzieren.

Im Juli dieses Jahres hatte Degussa erstmals ihr Kredit-Rating veröffentlicht. Danach beurteilt Moody"s die Kreditwürdigkeit von Degussa mit "Baa1" bei einem positiven Ausblick, während Standard & Poor"s mit "BBB+" und einem stabilen Ausblick bewertet. Beide Kredit-Ratings würdigen Strategie und unternehmerische Leistung seit dem Start der neuen Degussa im Februar 2001. Mit dem erfolgreichen Abschluss des umfassenden Desinvestitionsprogramms verfügt Degussa als weltweit führendes Unternehmen der Spezialchemie über ein attraktives Geschäftsportfolio. Gleichzeitig beurteilen die Rating-Agenturen die finanzielle Lage und die Finanzpolitik der Degussa als solide.

Die Nettoverschuldung der Degussa wird durch die Anleihe nicht erhöht. Vielmehr sollen fällige Finanzierungen ersetzt und die durchschnittliche Laufzeit der Finanzverbindlichkeiten verlängert werden.

Als gemeinsame Konsortialführer hat Degussa ABN AMRO, Deutsche Bank und Morgan Stanley beauftragt. Die Transaktion wird in den nächsten Wochen interessierten Investoren in Europa vorgestellt. Abhängig von den Marktbedingungen erfolgt anschließend die Festlegung der Konditionen und die Begebung der Anleihe.

Degussa ist ein multinationales Unternehmen mit konsequenter Ausrichtung auf die renditestarke Spezialchemie. Mit einem Umsatz von 11,8 Mrd. Euro und rund 48.000 Mitarbeitern ist Degussa das drittgrößte deutsche Chemieunternehmen und in der Spezialchemie weltweit die Nummer Eins. Im Geschäftsjahr 2002 erwirtschaftete der Konzern ein operatives Ergebnis (EBIT) von mehr als 900 Mio. Euro. Die Stärke der Degussa sind maßgeschneiderte Systemlösungen mit hoher Wirkung für ihre Kunden in über 100 Ländern der Welt. Die Aktivitäten von Degussa folgen der Vision "Jedem Menschen nützt ein Degussa-Produkt - jeden Tag und überall".

Kontakt:
Hannelore Gantzer
Pressesprecherin
Konzernbereich Unternehmenskommunikation
T +49-211-65041-368
F +49-211-65041-527
hannelore.gantzer@degussa.com
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x