10.11.05 Finanzdienstleister

10.11.2005: Nachhaltigkeit und Klimaschutz werden für Banken immer wichtiger

Nachhaltigkeitsaspekte werden bei von den Banken durchgef?hrten Unternehmensbewertungen und Kreditw?rdigkeitspr?fungen eine immer gr??ere Rolle spielen. Das hat Norbert Walter, Chefvolkswirt der Deutschen Bank Gruppe, gestern in Frankfurt auf einer Dow-Jones-Fachkonferenz zum Emissionshandel erkl?rt. Auch der zum Jahresbeginn eingef?hrte EU-weite Emissionshandel werde für die Banken an Bedeutung gewinnen. Allerdings setzten sich die Finanzinstitute bisher noch zu wenig mit der konkreten Ausgestaltung des Emissionshandels und der F?lle der damit zusammenh?ngenden Instrumente auseinander. Dadurch verg?ben sie "erhebliche wirtschaftliche Chancen". Um die erforderliche Reduzierung der Treibhausgasemissionen zu erreichen, ist laut Walter der Emissionshandel in Kombination mit moderner Technik das geeignete Instrument.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x