10.11.06 Nachhaltige Aktien , Meldungen

10.11.2006: Übernahmekandidat - Energiekonzern bekundet Interesse an Scottish Power Plc

An einer Übernahme der britischen ScottishPower Plc. ist der spanische Energiekonzern Iberdrola interessiert. Das geht aus einer Reutersmeldung hervor. Der fünftgrößte britische Energieversorger aus Glasgow seinerseits hatte ein solches Übernahmeinteresse öffentlich bekannt gegeben, ohne die Identität des Anbieters offenbaren. Mit Berufung auf die spanische Zeitung El Economista gibt Reuters einen möglichen Angebotspreis von 18 Milliarden Euro an.

Ende letzten Jahres hatte der deutsche Energiekonzern E.on Scottish Power ein Angebot unterbreitet, sich dann aber wieder zurückgezogen (siehe ECOreporter.de-Beitrag vom 22. November). Auch aktuell gehen nach Agenturmeldung Gerüchte um ein Kaufinteresse der E.on und der RWE um. Beide Akteure hätten solche Überlegungen jedoch umgehend dementiert.

Die Aktie der Scottish Power war in der vergangenen Woche rund elf Prozent gestiegen. Heute morgen notierte sie in Frankfurt unverändert bei 11,00 Euro (9:20 Uhr).

Scottish Power Plc.: ISIN GB0006900707 / WKN 924606
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x